• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Doppelbilder

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doppelbilder

    hallo,

    ich habe nurmal eine frage. Was sind Doppelbilder und wie äussern sie sich? wenn ich länger auf ein stehendes bild schaue und dann wegschaue, sehe ich die umrisse dann noch. Sind das Doppelbilder?


    Lg


  • RE: Doppelbilder


    Hi Daniela,

    unter "Doppelbildern" verstehe ich z.B. wenn ich auf der Straße bei einem entgegenkommenden Auto in der Ferne vier statt der tatsächlichen zwei Scheinwerfer sehe. Eine Täuschung, bedingt durch einen Sehfehler.

    Das was Du beschreibst ist m.E. normal - wenn ein Gegenstand (besonders ein heller) länger betrachtet wird, sieht man nach dem Schließen der Augen die Umrisse der Lichtquelle noch für eine kurze Zeit. Die Netzhaut des Auges hat wohl eine gewisse "Nachleucht-Dauer" (wie die Leuchtschicht einer Bildröhre).

    Gruß, Norbert

    Kommentar


    • RE: Doppelbilder


      Hallo,
      Doppelbilder sind jeweils zweite Bilder neben dem eigentlichen Gegestand (oder darüber oder darunter). Das versetzte Bild kann dicht neben dem oder weiter entfernt vom eigentlichen Gegenstand zu sehen sein. Man unterscheidet dann noch unter einäugigen (sind an dem betroffenen Auge bemerkbar, auch wenn das andere Auge geschlossen wird) und beidäugigen (verschwinden, wenn ein Auge geschlossen wird) Doppelbildern.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Dr. A. Liekfeld.

      Kommentar


      • Re: RE: Doppelbilder


        Hallo,
        gibt es einen zusammenhang von einer momentanen Mittelohrenzündung und sehen von Doppelbildern?
        Seit ich eine Mittelohrentzündung habe (jetzt ca. 1 Woche) sehe ich immer Doppelbilder für ca.2-5min. (nur nachdem ich geschlafen hab oder die Augen längere zeit geschlossen habe)
        Für eure zügige Antwort wäre ich euch sehr Dankbar! Den das macht mich wahnsinnig (diese Ungewißheit)
        Grüsse

        Kommentar



        • Re: RE: Doppelbilder


          Lassen Sie sicherheitshalber die Beschwerden in einer Augenarztpraxis mit angeschlossener orthoptischer Abteilung (Sehschule) abklären.

          Kommentar


          • Re: RE: Doppelbilder


            Hallo Dr. A Liekfeld,

            leider habe ich dieses Problem. Ihre Beschreibung über Doppelbilder trifft auch genau auf meines zu. Ich würde nun sehr gerne wissen, wie sich dieses behandeln liesse. Auch mein Augenarzt hat keine Lösung dafür gefunden.

            Für eine hilfreiche Antwort würde ich Ihnen sehr Danken.

            Mit freundlichen Grüßen
            Waldemar Heinze

            Kommentar


            • Re: RE: Doppelbilder


              Hallo,
              auch ich war bei meinem Augenarzt der konnte auch nichts feststellen. Danach bin ich zu meinem Hausarzt gegangen (da ich auch noch so komische einseitige Kopfschmerzen dazu bekommen hatte)
              Es wurde daraufhin ein CT des Kopfes gemacht (es wurde Gott sei Dank auch nichts gefunden)
              Habe mich dann nochmals von meinem Hausarzt komplett untersuchen lassen, er hatte festgestellt, das ich einen zu hohen Blutdruck habe.
              Er hatte mir dann Tabletten verschrieben....und siehe da nach einigen Tagen hatte ich keine Kopfschmerzen oder diese Doppelbilder mehr.
              So nun wünsche ich ihnen auch so einen tollen Ausgang.
              Gehen sie zu ihrem Hausarzt und lassen sie sich auch komplett durchchecken (meisst steckt da etwas ganz Harmloses dahinter)
              Alles Gute.....
              Grüsse Sabbl11
              PS: Ihren weiteren verlauf würde mich sehr Interessieren !

              Kommentar



              • Re: RE: Doppelbilder


                Hallo sabbl,

                erstmal ein Dankeschön für die Tipps. Ich war ebenfalls bei meinem Hausarzt und hab mich untersuchen lassen, mein Blutdruck war in Ordnung. Ich werde aber noch weitere Untersuchungen statt finden lassen.

                Viele Grüße
                tcm.100

                Kommentar


                • Re: RE: Doppelbilder


                  Hallo tcm,
                  manchmal vergehen die Doppelbilder nach einigen Wochen von selbst.

                  Der HA kann hier nicht viel machen.
                  Suche eine Augenklnik auf und lasse Dir einen ambulanten Termin in der Schielambulanz geben .
                  Ich war zusätzlich beim Neurologen. Dieser hat ein MRT vom Kopf veranlasst.
                  Auch die SD-Werte Freie T3, Freie T4 und TSH sollten untersucht werden (macht der HA).

                  Ich lebe mit meinen DB nun schon 5 Jahre. Meine DB haben zugenommen.

                  Alles Gute

                  Kommentar