• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

augenflimmern

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • augenflimmern

    hallo! letztes jahr hatte ich eine netzhautblutung am linken auge. es ist mit augentropfen wieder weggegangen.
    kurz danach bemerkte ich, dass ich vorwiegend im dunkeln so ein augenflimmern bekomme, aber auch, wenn ich auf sehr helle flächen schaue. außerdem bemerkte ich seitdem soeine art "wackeln" des sehfeldes, wenn ich auf sehr kontrastreiche stellen sehe (zB. schwarz-weiß gestreifte dinge) aber es wackeln nur teile davon und ganz kurz hintereinander, wie ein vibrieren des sehfeldes. wenn ich die augen schließe, habe ich auch fast immer soein flimmern, oder besser gesagt flackern. was ist das? meine augenärztin schickte mich ratlos weg. was soll ich tun? ist es magnesiummangel oder eisenmangel oder schlechter kreislauf (habe ich wo gelesen)...?


  • RE: augenflimmern


    Hallo Claudia,
    Kreislaufprobleme könnten so etwas bedingen. Wichtig ist, dass die Netzhaut gut kontrolliert ist. Das scheint Ihre Augenärztin ja gemacht zu haben. Wenn dort alles in Ordnung ist, sollten Sie versuchen, die Beschwerden etwas zu verdrängen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar