• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weitsichtig/ Laser-OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weitsichtig/ Laser-OP

    Bin weitsichtig +5 und Hornhautverkrümmung auf beiden Augen. Gibt es die Möglichkeit einer Laser-OP und wenn ja, wie sind die Erfolgsaussichten?


  • RE: Weitsichtig/ Laser-OP


    Wenn du klug bist, setzt du dich diesem Risiko nicht aus.

    Kommentar


    • RE: Weitsichtig/ Laser-OP


      Hallo,

      warte noch ein paar Jahre und laß Dir eine CLE machen. Ich ließe mich bei diesen hohen Werten nicht lasern, denn Erfahrungen gibt es zu wenige und sprechen von Lasern bis höchstens + 4,o Dioptrien.

      Gruß
      Biggy

      Kommentar


      • RE: Weitsichtig/ Laser-OP


        Hallo Hans,
        tatsächlich ist bei Ihren Werten eine Laserbehandlung sicher unbefriedigend...
        Neben der Möglichkeit der CLE, die Biggy angesprochen hat, gibt es auch die Möglichkeit der Implantation einer intraokularen "Kontaktlinse". Dabei sollten Sie sich jedoch das neueste Modell der Firma Ciba Vision (das bisher nur an wenigen Kliniken in Deutschland angeboten wird) einpflanzen lassen, da es mit dem älteren Modell relativ viele Komplikationen gibt. Dennoch besteht auch mit dem neuen Modell die Möglichkeit von Problemen, denn es gibt keine Operation ohne Risiko. Sie sollten sich daher vorher gründlich untersuchen und beraten lassen, ob Ihre Augen überhaupt dafür in Frage kommen... Viel Erfolg!
        Mit freundlichen Grüßen,
        Dr. A. Liekfeld.

        Kommentar