• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

an Frau Dr. Liekenfeld wg virale Keratokonjunktivi

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • an Frau Dr. Liekenfeld wg virale Keratokonjunktivi

    Hallo Frau Doktor!

    Ich habe Ihnen schoneinmal geschrieben. Seit Anfang Dezember habe ich eine virale Keratokonjunktivitis.
    Das schlimmste war ja innerhalb einer Woche vorbei, nur hab ich das Gefühl, das die Bindehautentzündung noch immer nicht ausgeheilt ist. Beide Augen sind gereizt, leicht gerötet und tränen leicht. Morgens sind die Augenwinkel mehr als gewöhnlich verklebt. Ich habe nach ein paar Wochen Kontaklinsentragepause nur gelegentlich (am WE) Tageslinsen getragen. Die Monatslinsen vertrage ich nicht mehr. Kann das kronisch werden? Könnte es an meiner Katze liegen? (Die habe ich seit 4 Monaten, hab sie als sie 2 Monate alt war bekommen) Wie bekomme ich die Entzündung weg? Mit Antibiotika will ich mich nur ungern behandeln lassen. Können Sie mir einen Rat geben? Vielen Dank

    Daniela