• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Regenbogenhautentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Regenbogenhautentzündung

    Hallo liebes medicine-worldwide-team! Meine Frau leidet seit einigen Monaten, immer wiederkehrend, unter einer Regenbogenhautentzündung. Da diese Entzündung nur eine "Begleiterkrankung" ist hat sie alle möglichen Untersuchungen durchführen lassen wie z.B. Stoffwechsel, Blutdruck, Zucker, eben das gesamte Programm. Eine Erkrankung an Bechterew (oder Bechterev?) = Wirbelsäulenverkrümmung ist auch ausgeschlossen worden (es liegt eine solche Erkrankung in direkter Linie in der Familie vor).Was kann man noch machen oder Untersuchen um die Ursache dieser, teilweise recht schmerzhaften, Erkrankung zu finden? Vielleicht haben Sie einen Hinweis. Vielen Dank für Ihre Bemühungen.


  • RE: Regenbogenhautentzündung


    bei mir Lederhautentzündung, Labor alles ok nur cortison als Behandlung??

    Kommentar


    • RE: Regenbogenhautentzündung


      Hallo Winfried! Bei meiner Frau hilft auch nur eine Behandlung mit Cortison, Je nach Stadium der Entzündung wird die Dosis mehr oder weniger.

      Kommentar


      • RE: Regenbogenhautentzündung


        Hallo Jürgen, hallo Winfried,
        leider findet man bei diesen Erkrankungen nicht immer eine Ursache, so dass man ein Wiederkehren nicht verhindern kann. Es ist nur wenig tröstlich, dass Kortison gut hilft. Manchmal gibt es aber auch Alternativen, und in Spezielkliniken (Abteilung für Uveitis)ist die Diagnostik vielleicht noch ein Schrittchen weiter...
        Herzliche Grüße,
        A. Liekfeld.

        Kommentar