• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwarze Punkte und Schlieren

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwarze Punkte und Schlieren

    Guten Tag,
    seit einiger Zeit habe sehe ich schwarze Punkte und Schlieren vor den Augen, die sich mit der Blickrichtung mitbewegen. Wenn ich die Augen ruhig halte, sinken diese Punkte und Schlieren nach unten. Sehen kann ich jedoch genau so gut wie vorher (keine Brille und Sehschwäche). Kann mir jemand einen Tipp geben, was dass sein kann und ob ich einen Augenarzt aufsuchen sollte?
    Danke.
    Manuela


  • RE: Schwarze Punkte und Schlieren


    Hallo Manuela,

    das hört sich ganz stark nach einer Netzhautablösung an! Bitte sofort von einem Augenarzt den Augenhintergrund untersuchen lassen, da bei einer Ausweitung der Ablösung Blindheitsgefahr besteht!!! In der Regel handelt es sich dabei im Löcher in der Netzhaut, die durch ein Ziehen des Glaskörpers entstehen. Diese Stellen werden lokal durch Laserbehandlung fixiert und damit ist die Gefahr einer weiteren Ablösung gebannt. Die Behandlung erfolgt ambulant, ist schmerzfrei und unkompliziert.Leider bleiben die Glaskörperschlieren bestehen (habe auch welche, die mich nerven...).

    Gruß

    Stefan

    Kommentar


    • Re: Schwarze Punkte und Schlieren


      Hallo Manuela,
      ich habe ihren Beitrag hinsichtlich schwarze Punkte und Schlieren gelesen. Ich habe im Moment einen starken Schub, der nun seit 5 Monate andauert. Ich würde mich sehr über Erfahrungsaustausch freuen.
      Ich schicke Ihnen viele Grüße und wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

      Kommentar


      • Re: Schwarze Punkte und Schlieren


        Hallo,

        Tragen Sie Kontaktlinsen? Dasselbe Problem hatte ich vor einigen Wochen auch. Augen wurden kontrolliert, insbesondere auf Löcher und Risse der Netzhaut (links -7,5, rechts -8,0). War alles ok und nur auf verunreinigte K.Linsen zurückzuführen. Merke vor allem morgens manchmal, dass ich Fasern von meiner Decke im Auge hab, die da irgendwie reingekommen sind Die machen sich dann als Schlieren bemerkbar, die sich mit den Augen bewegen.
        Die schwarzen Punkte könnten eventuell auf einen zu niedrigen/hohen Blutdruck zurückzuführen sein. Ist Ihnen dabei schwindlig oder spüren Sie einen Druck auf den Augäpfeln?

        LG

        Kommentar



        • Re: Schwarze Punkte und Schlieren


          Guten Tag, Manuela,
          vermutlich handelt es sich um harmlose Glaskörpertrübungen. Wenn die Beschwerden zunehmen oder andere Symtpome dazukommen, sollten Sie jedoch vorsichtshalber einen Augenarzt aufsuchen.
          Mit freundlichen Grüßen,
          Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

          Kommentar