• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Augenmigraene!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Augenmigraene!!

    hallo und guten Tag,

    seit ca. 4 Jahren leide ich ab und zu unter "flirrenden Lichtfaeden", die mein Sichtfeld behindern. Am Anfang habe ich das Gefuehl, einen Fussel auf der Linse zu haben. Dann faengt im unteren Teil ein kleiner "Lichtfussel" an, sich Richtung mitte zu bewegen und wird dabei groesser, bis er sich im oberen Teil wieder zusammenzieht. Danach bekomme ich meistens Kopfschmerzen.
    Ich war auch schon beim Augenarzt, der aber nichts gefunden hat. Was ist das und was kann ich dagegen tun?

    Viele Gruesse
    Ursula


  • RE: Augenmigraene!!


    Hallo Ursula,
    Sie haben ja eine mögliche Diagnose schon selbst genannt: "Augen-Migräne". Es gibt Formen der Migräne, die vor allem mit Augensymptomen einhergehen. Wie bei der herkömmlichen Migräne sind die Therapiemöglichkeiten beschränkt. Eine entsprechende Therapie können Sie am ehesten mit einem Neurologen besprechen.
    Ansonsten muss natürlich ausgeschlossen werden, dass andere Ursachen hinter Ihren Augen-Beschwerden stecken. Aber das ist ja wohl durch Ihren Augenarzt schon geschehen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    A. Liekfeld.

    Kommentar


    • RE: Augenmigraene!!


      Auch ich habe diese Augenmigäne etwa alle 6 Wochen für jeweils 20-30 Minuten. Gegen die Kopfschmerzen nehme ich sofort nach Beginn der Augensymptome eine Aspirin-Tablette, wodurch die Kopfschmerzen verhindert oder zumindest deutlich reduziert werden.

      Kommentar