• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

UVA Licht schädlich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • UVA Licht schädlich

    Guten Abend,

    ich habe heute Abend bei der Reinigung eines Lichthärtungsgeräts (Maniküre) versehentlich in die Leuchtdioden geschaut. Es handelt sich um ein UVA/ LED Gerät. Ich hatte es umgedreht ohne vorher den Netzstecker zu ziehen. Es war nur kurz, ziemlich unangenehm (hat stark geblendet) und ich habe danach mit geschlossenen Augen noch die Dioden als helle Punkte wahrgenommen. In der Bedienungsanleitung ist eine Wellenlänge von 365 & 405nm angegeben. Ist eine solch kurze "Bestrahlung" bereits schädlich für die Augen?
    Ich wäre für eine Antwort sehr dankbar. VG


  • Re: UVA Licht schädlich

    Sollte nicht schädlich sein, da es wohl ein in Deutschland erworbenes, zugelassenes Gerät mit CE-Kennzeichen (oder TÜV, GS, etc.) und damit eine solche Fehlbedienung für kurze Zeit einkalkuliert ist.

    Kommentar


    • Re: UVA Licht schädlich

      Guten Tag, Justitia79,
      das ist bei kurzer Exposition nicht schädlich.
      Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld, FEBO

      Kommentar