• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kurzsichtigkeit bei Kindern durch Kontaktlinsen verlangsamen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kurzsichtigkeit bei Kindern durch Kontaktlinsen verlangsamen

    Hallo,

    unsere Tocher ( jetzt 11) wird von Jahr zu Jahr kurzsichtiger. Sie ist jetzt bei 4,00 / 3,75 angelangt.

    Die Augenärztin hat uns auf Mutlifokale Kontaklinsen hingewiesen, welche das Verschlechtern verlangsamen soll.
    (konkret: https://coopervision.de/kontaktlinsen/misight-1-day)

    Leider finde ich sehr wenige Info zu diesem Thema.
    Das einzige was ich neben "Werbung" noch gefunden war ist diese Seite:
    https://ebminfo.at/multifokallinsen_kinder

    Hat hier jemand schon Erfahrungen ?
    Gibt es Gefahren ?
    Oder wo kann ich noch weiter Informationen bekommen ?

    .... selbst die Augenoptikern wusste keine Details ...

    Gruß _running_


  • Re: Kurzsichtigkeit bei Kindern durch Kontaktlinsen verlangsamen

    Recht einfach lässt sich eine unterkorrigierte Sehhilfe in Verbindung mit Naharbeit (Lesen) umsetzen. Eventuell geht es dabei auch noch für einen gewissen Zeitraum pro Tag ohne eine Brille.
    Weiche Kontaktlinsen wären nur anzuraten, sofern harte nicht vertragen werden bzw. man Linsen eher seltener tragen möchte.
    Mit harten Linsen könnte systembedingt einer Progression entgegengewirkt werden. Multifokale sind aber weitaus schwieriger in der Anpassung und teuer, insofern müssten diese immer alle 1,5 Jahre gegen neue ausgetauscht werden. Viel einfacher sind normale harte Linsen inklusive einer leichten Unterkorrektur.

    Kommentar


    • Re: Kurzsichtigkeit bei Kindern durch Kontaktlinsen verlangsamen

      Guten Tag, _running_,
      meines Wissens ist die am besten belegte Wirksamkeit gegen eine Weiterentwicklung einer Kurzsichtigkeit hinsichtlich für die Anwendung von verdünnten Atropin-Augentropfen gezeigt.
      Außerdem sollten Sie Ihe Tochter möglichst viel nach draußen schicken (am besten 2 Std / Tag).
      Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld, FEBO

      Kommentar