• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Grauer Star entfernen ohne OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grauer Star entfernen ohne OP

    Bin auf der Suche nach Augentropfen, die den Grauen Star bekämpfen. Hat es schon jemand mit Lanosterol probiert. Kann leider nicht operiert werden und suche nach einer anderen Lösung. Wer kann mir dabei helfen, da ich sonst blind werde . Bitte Antworten, da ich alles probieren würde.


  • Re: Grauer Star entfernen ohne OP

    Guten Tag, ralf12,
    bisher ist die einzige Option, den Grauen Star loszuwerden, eine Operation. Das geht heute sehr schonend und sehr schnell in örtlicher Betäubung...
    Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld, FEBO

    Kommentar


    • Re: Grauer Star entfernen ohne OP

      Sehr geehrte Frau Professor Dr.

      Kommentar


      • Re: Grauer Star entfernen ohne OP

        Guten Tag, ralf12,
        was wollen Sie mir sagen? Gruß, Liekfeld.

        Kommentar



        • Re: Grauer Star entfernen ohne OP

          Sehr geehrte Frau Professor Dr. med Liekfeld,
          da ich eine Angststörung, bedingt durch den plötzlichen Herztod beim Sport im September 2018 habe, die sehr stark ausgeprägt ist ( Panikattacken was Operationen etc. betrifft) wurde ich bei Atemis in Wiesbaden zu Op abgelehnt ) Wegen des Defibrillator sollte ich mir eine Klinik suchen, die auch eine kardiologische Abteilung hat, da wegen meinen Ängsten eine Vollnarkose die bessere Lösung wäre. ( Wiesbaden oder Uni Mainz)
          Zur Zeit kämpfe ich noch mit meinen Ängsten , die wohl aus negativen Erfahrungen von vorangegangenen Operationen entstanden sind. Würde auch lieber die Op in örtlicher Betäubung vorziehen, habe aber Angst,Panik zu bekommen.
          Vielleicht finde ich noch einen Augenarzt in meiner Nähe, der meine Ängste erst nimmt. Möchte mich noch für Ihre fachliche und freundliche Beratung bedanken. Leider gibt es nicht viele Augenärzte wie Sie, die sich so viel Zeit für schwierige Patienten nehmen.
          Mit freundlichen Grüßen U. Mählmann ( Ralf12 )


          nehmen.




          Kommentar


          • Re: Grauer Star entfernen ohne OP

            Guten Tag, ralf12,
            ich denke, Sie könnten wirklich jemanden finden, dem Sie als Operateur/ Operateurin vertrauen und der/ die mit Ihnen den Weg der OP in örtlicher Betäubung versucht - das geht meistens, wenn gegenseitiges Vertrauen herrscht und man sich etwas Zeit nimmt...
            Viel Erfolg!
            Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld, FEBO

            Kommentar