• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hornhautgeschwür

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hornhautgeschwür

    Ich habe meine Problematik seit ca 1 Monat.
    Anfangs kam es immer nachts indem ich von wach wurde. Das gefühl eines frendkörpers. Ich gung zum Azgenarzt. Bekam Augengel für die Hornhaut u eine salbe mit Viraminen. Diagnose hornhautriss nach 2 Wochen erneute veschwerden. Wieder nachts. Beim selben Arzt bekam ein Antibiotikon dazu. Nun am Samstag fas gefühl das sich was gelöst hat ein krümmel etwas soitzuges. So schlimm das ich das azge nixht mehr auf bekomme u alles verschwommen sehe. Ich war im krankenhaus diagnose geschwür.

    ich hab geosse angat. Da ich 34 bin und angst habe zu erblinden. Morhen fahr uch wueder hin und werde da bleiben für einife tage.

    geht das wiedee qeg? U warum schmerzt es so ? Oder ist doch was im azge?

  • Re: Hornhautgeschwür

    Guten Tag, Kevin85,
    es ist anzunehmen, dass das wieder heilt (obwohl eine Narbe verbleiben kann).
    Die Hornhaut-Oberfläche ist sehr empfindlich und mit Nerven durchsetzt, so dass die Schmerzen von der "Wunde" auf der Hornhaut herrühren.
    Gute Besserung!
    Mit freundlichen Grüßen,
    Prof. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar