• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

    Hallo unser kleiner wird 3 und nun sagte man uns er hätte 6 Dioptrien (Hornhautverkrümmung)

    Wir waren beim Augenarzt und beim Optiker beide haben 2 bis 3 mal gemessen, nun wurden die Werte auf 4 reduziert. Ist das ok ?

    6 Dioptrien ist doch extrem kann sowas sein?

    Auf dem Zettel steht

    rechts Sphätre +4.25 Cylinder -2.50 Achse 5 Pupillendist. 27.0 Höhe 15.5

    links Sphätre +4.00 Cylinder -2.50 Achse 172 Pupillendist. 28.0 Höhe 15.5

    Vielen Dank

  • Re: Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

    Die Hornhautverkrümmung liegt (sofern die Werte auf dem Zettel korrekt sind) bei 2,5 dpt. Also weder bei 6 noch bei 4. Hinzu kommt eine womöglich altersbedingte Weitsichtigkeit, die sich noch ins Gute verändern kann.
    Die Hornhautverkrümmung aber erfordert zwingend das Tragen einer Sehhilfe, lebenslang.

    Kommentar


    • Re: Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

      Schönen guten Abend u d vielen Dank für die Antwort.

      Ist den dann die Brille mit 4 Dioptrien okay?
      Ich bin sehr irritiert den er ist ja erst 3 Jahre alt und sieht eigentlich alles bzw. Ich hoffe er sieht alles.

      Kommentar


      • Re: Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

        Auch die schwächere Brille dürfte aufgrund des Alters völlig geeignet sein, sofern der Zylinderanteil entsprechend enthalten ist. Selbstverständlich sollte die Sehleistung mit aufgesetzter Brille erneut überprüft werden.

        Kommentar



        • Re: Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

          Auch die schwächere Brille dürfte aufgrund des Alters völlig geeignet sein, sofern der Zylinderanteil entsprechend enthalten ist. Selbstverständlich sollte die Sehleistung mit aufgesetzter Brille erneut überprüft werden.
          Nochmals vielen Dank

          Kommentar


          • Re: Kind 3 6 Dioptrien wg. Hornhautverkrümmung?

            Guten Tag, jessicabm,
            die Hinweise von Rdani0 sind korrekt (danke dafür, Rdani0!).
            Tatsächlich ist es wichtig, dass die Brille regelmäßig getragen und Ihr Sohn in regelmäßiger augenärztlicher Kontrolle bleibt.
            Mit freundlichen Grüßen,
            Prof. Dr. med. A. Liekfeld.

            Kommentar