• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unterlid zuckt unaufhörlich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unterlid zuckt unaufhörlich

    Hallo zusammen,
    Sehr geehrte Frau Professor Dr. Liekfeldt,

    ich hatte schon ein paar Mal das Problem, dass mein Unterlid gezuckt hat. Manchmal sogar beide gleichzeitig. Oder Ober- und Unterlid gleichzeitig. Das alles ging oftmals auch über einige Stunden, ging aber immer von selbst wieder weg. Seit heute Morgen nach dem Aufstehen zuckt mein Auge nahezu ununterbrochen mal mehr und mal weniger stark. Das macht mir doch große Sorgen. Ich habe Angst vor einer schwereren Erkrankung, wie z.B. ALS oder MS. Ein Schädel MRT aufgrund anderer Beschwerden war glücklicherweise ohne Befund. Trotzdem ängstigen mich die Zuckungen sehr. Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Kat7523

  • Re: Unterlid zuckt unaufhörlich

    Guten Abend, Kat7523,
    das ist in der Regel völlig harmlos und nerval bedingt (im weitesten Sinne "Stress"). Versuchen Sie, sich zu entspannen...
    Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld

    Kommentar


    • Re: Unterlid zuckt unaufhörlich

      Hallo Frau Prof. Dr. Liekfeld,

      herzlichen Dank für Ihre schnelle Antwort. Das Zucken des Unterlids hat sich glücklicherweise nun deutlich verringert. Allerdings zuckt mir nun oft die Braue, des rechten Auges. Ist das auch eine Stresserscheinung oder eher Grund zur Sorge?
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende.
      Kat7523

      Kommentar


      • Re: Unterlid zuckt unaufhörlich

        Guten Tag, Kat7523,
        ja, für das Brauen-Zucken gilt das Gleiche...
        Viele Grüße, A. Liekfeld.

        Kommentar