• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sehe nicht mehr scharf

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sehe nicht mehr scharf

    Guten Tag miteinander.

    Seit einigen Monaten ist mir bewusst worden, dass ich nicht mehr so scharf sehe wie früher.
    Auf kurze Distanz ist es kein Problem aber sobald ich mal etwas lesen muss das etwa 2 Meter entfernt ist, habe ich bereits mühe.

    Normalerweise sagt man ja in diesem Fall "Brille Punkt!", aber das möchte ich eigentlich vermeiden...

    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich Müde bin (ich nehme an das liegt an den wässrigen Augen) ich noch schlechter sehe und wenn ich lange auf ein Objekt oder Text staare ohne zu blinzeln sehe ich es mit der Zeit wieder sehr scharf und habe keine Probleme bis ich wieder blinzle.

    Auch wenn ich die Augen fast ganz zusammen drücke und die Stirn einziehe (sieht dann so aus als würde ich sehr böse reinschauen) dann sehe ich die dinge auch viel klarer.

    Ist das normal für einen der an Kurzsichdigkeit leidet oder könnte das ein anderes Problem sein das im besten fall auf natürliche weise geheilt bzw. behoben werden kann?

    Eine Brille oder Kontaktlinsen ist nämlich das letzte das ich möchte und fände es auch schade wenn ich im alter von 21 Jahren schon eine benötige obwohl ich sonst immer gut sehen konnte.

  • Re: Sehe nicht mehr scharf

    Kurzsichtigkeit dürfte vorliegen und eine Brille müssten Sie sich in jedem Falle besorgen. Ob Sie diese dann im Beruf, Weggehen oder zu Hause beim TV-Sehen tragen, ist dann wohl erneut zu beurteilen. Generell gilt: "Brille tut gut".

    Kommentar


    • Re: Sehe nicht mehr scharf

      Ich kann gut verstehen, dass du keine Brille möchtest. Aber wieso keine Kontaktlinsen? Ich hab auch vor 2 Jahren eine Brille bekommen. Endlich wieder gut sehen zu können ist echt angenehm. Aber ich hab mir nicht gefallen mit Brille, also habe ich nun Kontaktlinsen. Da gewöhnt man sich echt schnell dran. Vielleicht kannst du dich aber auch lasern lassen? Dann brauchst du beides nicht mehr.

      Kommentar


      • Re: Sehe nicht mehr scharf

        Guten Tag, Claudio1908,
        zunächst sollte die Diagnose gesichert werden, auch wenn eine Kurzsichtigkeit vermutlich vorliegen könnte. Lassen Sie also zunächst die Augen beim Augenarzt/ bei der Augenärztin oder bei einem Optiker untersuchen. Wie Sie dann die Kurzsichtigkeit behandeln (Brille, Kontaktlinsen, Laser oder gar nicht), ist am Ende Ihre Entscheidung. Lediglich die Teilnahme am Straßenverkehr sollte unbedingt best korrigiert erfolgen, v.a. beim Autofahren.
        Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld, FEBO

        Kommentar