• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erste Prismenbrille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erste Prismenbrille

    Hallo
    Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gekommen da ich morgen meine erste Prismenbrille abholen kann und ich nicht weiß ob ich mich freuen oder traurig sein sollte. Ich habe bis jetzt keine Brille getragen obwohl ich schon seit Jahren gemerkt habe das ich schlecht Sehe. Dementsprechend stark fällt die erste Brille aus. Ich benötige
    rechts+3 -1,25

  • Re: Erste Prismenbrille

    Links bin ich bei +4 und auf beiden Seiten 4 Prismen wird die Gewöhnung der Brille schwer oder ist es nicht ein großes Problem
    viele grüße Susi

    Kommentar


    • Re: Erste Prismenbrille

      Hallo,
      freu Dich wenn Du keine Schwierigkeiten mehr mit der neuen Brille hast. Prismen sind etwas heikel entweder man ist dafür oder dagegen mit allen Konsequenzen....
      Du solltest die Brille aber von jetzt an immer tragen, sonst klappt das nicht mit Prismen.... Viel ist relativ ich hab gesamt 16 , näheres gern per Nachricht.
      gruss
      ana

      Kommentar


      • Re: Erste Prismenbrille

        Ich habe heute vormittag die Brille bekommen und im Geschäft eine Einrastsitzung gehabt. Es war das erste mal das ich eine Brille auf habe. Das Sehen ist ausgezeichnet. Der Unterschied ist irrsinnig groß. Ich habe die Brille seitdem ständig auf. Die Doppelbilder sind weg, doch habe ich nach ein paar Stunden leichte Kopfschmerzen und ohne Brille sehe ich fast nichts mehr. Egal ob es weiter weg ist oder nahe. Hoffentlich gewöhne ich mich bald daran.
        Der Optiker sagte das ich sicher einige Zeit brauchen werde um mich an die Prismen zu gewöhnen. Ich beginne auf beiden Augen mit 4 Prismen Basis aussen und 1Prismen Höhe .
        Viele grüße Susi

        Kommentar



        • Re: Erste Prismenbrille

          Hallo
          Ich trage die Brille ständig seit der letzten Woche und wenn ich die Brille abnehme ist es ein sehr ungutes Gefühl und habe sofort Doppelbilder und starke Kopfschmerzen. Kann es sein das ich mich so schnell daran gewöhnt habe das ich es ohne Brille nicht mehr sehen kann oder deshalb das ich sie ständig trage
          Gruß Susi

          Kommentar


          • Re: Erste Prismenbrille

            Hallo Susi,
            ja das ist mit Prismen in der Stärke schon so, es ist verrückt aber ich kann keine sec aufgrund Der von Dir genannten Symptome auf die Brille verzichten...
            angebl würde sich das geben, wenn man die Brille ne gewisse Zeit nicht mehr trägt.. hab’s nicht ausprobiert...
            im netz lest man das eine prismenbrille umstritten , weil abhängig und steigende Prismen , was ich leider bestätigen kann, hab immer eine ersatzbrille dabei, aus Angst es könnte was passieren...
            Gruß Anna

            Kommentar


            • Re: Erste Prismenbrille

              Danke für die Antwort
              Habe heute morgen die Brille nicht angezogen doch auf den Weg zur Arbeit habe ich sie gerne aufgesetzt da ich ohne nicht so richtig sehen kann. Ohne ist es Furchtbar. Ich habe am Nachmittag bei meinem Optiker vorbei gesehen und einen Sehtest gemacht und er sagte das ich super auf die Prismen anspreche doch nie mehr ohne Auskommen werde. Ich werde am Samstag noch bei einem anderen Optiker vorbei sehen ob ich wirklich die Prismen benötige.

              Gruß Susi

              Kommentar



              • Re: Erste Prismenbrille

                Da bin ich ja gespannt... ich wollte es auch nicht wahrhaben... da die Brille schon ziemlich einschränkt, vielleicht kannst Du Dich ja entwöhnen, trägst sie ja noch nicht lange... bei mir ist der Zug abgefahren.... nächste Station OP

                Kommentar


                • Re: Erste Prismenbrille

                  G
                  Gestern bin ich bei einem anderen Optiker gewesen und er hat mir ebenfalls geraten das ich die Prismen Brille ständig trage. Es kann sein das eine Erhöhung der Prismen kommen kann und irgendwann mal eine OB. Doch das sehen wird durch die Brille sehr viel angenehmer. Das merke ich selbst. Ich habe seit ich die Brille ständig trage keine Kopfschmerzen mehr und die Augen werden nicht mehr so müde.
                  Gruß Susi

                  Kommentar


                  • Re: Erste Prismenbrille

                    Hallo,
                    genauso soll es sein, solange die Gläser noch ästetisch aussehen, ist ja alles ok.., und keine Beschwerden ist ja super....
                    im enddefekt ist es doch egal, welche Stärken in der Brille sind, Hauptsache Du fühlst Dich wohl.. ein stark kurzsichtiger wird die Brille auch immer aufsetzen..
                    Du bist jetzt halt Brillenträger und musst sie immer tragen..
                    VG Ana

                    Kommentar