• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weißliche Streifen in Iris

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weißliche Streifen in Iris

    Sehr geehrte Frau Dr. Liekfeld!

    Gestern sind mir zum ersten Mal weiße Flecken am Rand der Iris in beiden Augen aufgefallen. Scheinbar dürfte es sich dabei um Brushfield-Flecken handeln. Weiters auffällig sind auch zwei bis drei längliche, leicht weißliche gerade Streifen/Striche bzw. Linien. Sie sehen ähnlich wie die vermeintlichen Brushfield-Flecken aus, sind aber etwas heller, eben länglich wie Linien und weisen in Richtung der Pupille. Weiters sind die Linien recht scharf abgegrenzt, also keine sonstigen großflächigen Veränderungen der Iris-Farbe oder ähnliches. Es scheint so, als würde die Veränderung von den weißen Flecken am Iris-Rand ausgehen. Könnten die vermeintlichen Brushfield-Flecken der Grund für das Auftreten der länglichen Linien sein?


    Mit freundlichen Grüßen
    DerGute


  • Re: Weißliche Streifen in Iris

    Guten Tag, DerGute,
    es könnte sich auch um Veränderungen in der peripheren Hornhaut handeln. Eine Ferndiagnose ist nicht möglich. Dafür ist eine Untersuchung an der Spaltlampe nötig.
    Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld, FEBO

    Kommentar