• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starke Schmerzen nach Augentropfen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starke Schmerzen nach Augentropfen

    Hallo, ich hatte vor ca. 2 Wochen eine Femto-Lasik OP und seitdem immer pünktlich meine Augentropfen genommen. In den letzten 2 Tagen ist es jedoch zwei mal vorgekommen, dass ich unmittelbar nach dem Einnahme auf beiden Augen ca. 10 Minuten lang starke Schmerzen verspürt habe. Die Augen fingen stark an zu tränen und waren sehr rot, beruhigten sich nach dem Vorfall aber auch schnell wieder. Außerdem konnte ich die Augentropfen danach wieder problemlos nehmen.
    Liegt das nur daran das ich davor in verrauchten Räumen war oder ist das etwas ernst zu nehmendes?
    Vielen Dank schon mal für die Hilfe


  • Re: Starke Schmerzen nach Augentropfen

    Wenn das Auge stark gereizt oder trocken war, ist sowas wohl unbedenklich. Es dauert jedoch dann in der Regel keine 10 Minuten und beide Augen sollten auch etwas unterschiedlich reagieren. Eventuell wärmen Sie das Fläschchen vor der Einnahme etwas in der Hand an oder lassen von einem Dritten einen etwas kleineren Tropfen ins Auge. Beides könnte hilfreich sein.

    Kommentar


    • Re: Starke Schmerzen nach Augentropfen

      Guten Morgen, Lohr.I,
      ich vermute, dass die Augen zum Zeitpunkt der Tropfen-Applikation sehr trocken und gereizt (z.B. durch verrauchte Räume) waren - dann machen die Augentropfen gelegentlich Beschwerden. Sie sollten die Augen zwischendurch ggf. verstärkt mit "künstlichen Tränen" pflegen (haben Sie vermutlich sowieso vom Operateur empfohlen bekommen).
      Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld

      Kommentar