• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Psyche und Augendruck

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Psyche und Augendruck

    Sehr geehrte Frau Dr. Liekfeld,

    ich bemerke dass ich bei Stress oder Ängsten rötere Augen am morgen habe als wenn ich entspannt bin. Kann ein solcher Stress den Augeninnendruck erhöhen bzw. durch evtl. Blutdruckanstieg den Sehnerv in kurzer Zeit schädigen oder steckt hier eine andere Erklärung dahinter?

    Mit freundlichen Grüßen


  • Re: Psyche und Augendruck

    Guten Abend, Augenpatient9876,
    Stress kann sicher einen gewissen Einfluss auf den Augeninnendruck haben, aber bedrohlich erhöht wird er dadurch nicht. Rote Augen sind nicht grundsätzlich Ausdruck von hohem Augendruck.
    Mit freundlichen Grüßen, Professor Dr. med. A. Liekfeld

    Kommentar