• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Antibiotikum absetzen - Rat

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum absetzen - Rat

    Liebe Experten,

    ich habe am Montag Benzin ins Auge bekommen und war anschließend auch direkt im Krankenhaus, wo mir der Doc nach dem Auswaschen der Augen Antibiotikum und Cortison mitgegeben hat.
    Beschwerden gab es außer einer Reizung keine, dennoch sagte auch die Augenärztin ich solle die Tropfen bis Ende der Woche ausschleichen.

    Bisher sind auch keine Folgebeschwerden oder Komplikationen aufgetreten,
    weshalb ich mir ihren Rat einholen wollte, ob es wirklich notwendig ist die Augen bis zum Ende der Woche mit Antibiotika zu behandeln oder ob diese schon vorher abgesetzt werden können.

    Mfg. Emil


  • Re: Antibiotikum absetzen - Rat

    Guten Tag, Emil,
    nun ist die Woche ja bereits um... Grundsätzlich sollte ein Antibiotikum nicht zu schnell abgesetzt werden und noch über die Beschwerdefreiheit hinaus gegeben werden.
    Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

    Kommentar