• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Kleinkind: Pupille "läuft aus"??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kleinkind: Pupille "läuft aus"??

    Hallo,

    pünktlich zum Wochenende haben wir bei unserem kleinen Sohn (bald 3 Jahre alt) an beiden Augen eine Rötung bis zur Pupille festgestellt. Die Rötung finden wir nicht schlimm, aber dort wo sie auf die Pupille trifft, sieht es so aus, als ob die Pupille "ausläuft", bzw. aus dem sonst scharfen Rand ein verschwommener Rand wird.

    Was sollen wir tun?

    Hier ein paar Bilder:




    Bitte habt Verständnis, dass ich das Auge schwarz gefärbt habe.

    Viele Grüße
    Sebastian



  • Re: Kleinkind: Pupille "läuft aus"??

    Ach ja, ihr könnt die Bilder anklicken um sie zu vergrößern. Dann habe ich die Stelle mit einem grünen Rand markiert.

    Bitte helft uns!

    Kommentar


    • Re: Kleinkind: Pupille "läuft aus"??

      Guten Tag, Socke 112,
      es könnte eine Bindehaut-Reizung z.B. auf allergischer Grundlage sein.
      Ob die Hornhaut am Rand mitbetroffen ist, kann ich auf den Bildern nicht genau erkennen.
      Ich empfehle eine Kontrolle beim Augenarzt, wenn die Beschwerden über das Wochenende nicht besser werden.
      Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

      Kommentar