• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

    Liebe Experten,
    seit Dezember habe ich alle 14 Tage etwa eine Entzündung meines linken Auges. Jedesmal wird es nur lokal mit Antibiotika behandelt. (Maxitrol) . Dann dauert es nicht lange und es geht wieder los. Dazu Tränt mein Auge fast ständig. Ich laufe nur noch mit Taschentüchern rum um zu tupfen. Manchmal steht mir ein See in dem Auge. Dazu ist es ohne Antibiotika fast jeden Morgen leicht verklebt. Abends habe ich oft ein Fremdkörpergefühl im Auge oder sehe verschleiert. Oft schon ist auch Eiter oder Schleim aus meinen unteren Tränenpünktchen gekommen. Der innere Augenwinkel schmerzt manchmal und wird auch dick. Mein Augenarzt hatte mir eine Überweisung zur eventuellen silikonschlauchintubation gegeben und mich ins Krankenhaus überwiesen. Nach 3 Monaten warten, war Der Termin letzte Woche. Dort wurde eine Spülung durch die Tränenpunkte vorgenommen. Hier zeigte sich keine Stenose. Der Arzt meinte ich hätte nichts , und schickte mich weg. Nun ist mein Problem leider in keiner Weise gelöst. Da es schon 6 Monate so geht bin ich am verzweifeln und weiß nicht wie es weitergehen soll. Vielleicht haben sie einen Rat für mich.


  • Re: alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

    Die Ursache für die ständigen Entzündungen müsste erforscht werden (das kann alles sein von schlechter Ernährung, Zugluft, Pille und Rauchen usw.). Das trockene Auge müsste dann vorsorglich behandelt werden, alle 1-2 Stunden mit gelartigen Einmaldosen ohne Konservierung, auch vor dem zu Bett gehen.

    Kommentar


    • Re: alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

      Es liegt leider nicht an einem trockenen Auge. Die Entzündungen sind immer Tränensackentzündungen mit starken Schmerzen am inneren Augenwinkel und Eiterabgang aus dem unteren Tränenpünktchen.

      Kommentar


      • Re: alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

        Guten Tag, Kadari,
        da müsste Ihr Augenarzt gemeinsam mit Ihnen abhängig vom Befund das weitere Vorgehen klären. Eventuell andere Klinik, weiterer Augenarzt, abwarten?
        Ich drücke die Daumen, für eine Besserung!
        Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

        Kommentar



        • Re: alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

          Lieben Dank für die Antwort. Da ich schon wieder eine tränensackentzündung habe, war ich in einer anderen Klinik. Ich habe dort einen op-Termin erhalten.

          Kommentar


          • Re: alle 2-3 Wochen ist mein Auge entzündet , Klinik lehnt mich ab

            Das hört sich doch gut an. Viel Erfolg!
            Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

            Kommentar