• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kind Brille trotz 100% Sehstaerke

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kind Brille trotz 100% Sehstaerke

    Ich war vor kurzem mit meiner Tochter (5) beim Augenarzt. Es wurde eine Sehstaerke von 100% festgestellt. Daraufhin wurden die Augen noch mit pupillenerweiternden Tropfen getropft. Dabei wurde angeblich festgestellt, dass sie sehr hohe Werte hat und eine Brille braucht. Damit die Brille nicht ganz so stark ist und die Augen sich an die Brille gewoehnen koennen, wurde sie zuerst mit niedrigeren Werten ausgestattet (+2,75 und +4,25).
    Bei uns in der Familie hat eigentlich niemand eine Brille. Ich bin ein wenig verwundert. Ist es wirklich so, dass meine Tochter nun diese Brille tragen muss (durch die sie alles verschwommen sieht) obwohl sie 100% Sehkraft hat? Sie hat auch nie Kopfschmerzen oder aehnliches.
    Vielen Dank im voraus.


  • Re: Kind Brille trotz 100% Sehstaerke

    Die Fehlsichtigkeit der anderen Mitglieder in der Familie sollte eher keine Beachtung finden. Sofern die 100% Sehkraft für jedes Auge einzeln gilt, ist dies zunächst positiv. Jedoch kann ein Schielen jetzt und in den nächsten 2 Jahren sicher ausgeschlossen werden?
    Ihre Tochter hat 2 Risikofaktoren: Eine unterschiedlich hohe Fehlerziffer beim Vergleich beider Augen und einen (in zumindest einem Auge) viel zu hohen Wert dieser Fehlsichtigkeit, der als niedrigere Brillenstärke (und nicht als Augenmesswert) hier angegeben ist. Jeder dieser Faktoren kann in eine Schielneigung bzw. den Verlust des räumlichen Sehens resultieren.
    Je früher sich die Tochter an eine Brille gewöhnen kann, um so eher könnte sie diese akzeptieren. Auf ein Tragen dieser beim Spielen im Garten kann ggf. verzichtet werden, für Naharbeiten wohl nicht. Mit einem Tragen dieser bei Naharbeiten und weiterer Kontrollen beim Arzt sind Sie eher auf der sicheren Seite, vorausgesetzt eine perfekte Sehschärfe (räumliches Sehen) wird mit dieser auch tatsächlich erreicht.

    Kommentar


    • Re: Kind Brille trotz 100% Sehstaerke

      Hier erhalten Sie verständliche Informationen zu dem Thema:

      https://de.wikipedia.org/wiki/Schiel...tives_Schielen
      https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbersichtigkeit
      https://de.wikipedia.org/wiki/Akkommodation_(Auge)

      Kommentar