• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Augenschmerzen seit neuem Fernseher

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Augenschmerzen seit neuem Fernseher

    Sehr geehrte Frau Dr. Liekfeld,

    seit ca. einer Woche haben mein Freund und ich ein neues Fernsehgerät. Leider musste ich feststellen, dass ich davon Augenschmerzen bekomme. Ich habe das Gefühl, dass der Sitzabstand zum Fernseher viel zu klein ist und es deshalb für meine Augen so anstrengend ist. Der Fernseher hat 75 Zoll und der Sitzabstand beträgt ca. 2,5 m. Bei unserem alten Fernseher (55 Zoll) hatte ich keine Probleme. Für meinen Freund ist der Abstand zum neuen Fernseher genau richtig und er könnte sich sogar einen noch größeren Bildschirm vorstellen. Den alten hingegen empfand er als zu klein. Laut Fernsehhersteller wird bei Geräten mit 75 Zoll ein Sitzabstand von ca. 4-7 m empfohlen. Hat mein Freund möglicherweise eine Sehschwäche oder liegt es eher an meinen Augen?
    Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.
    Viele liebe Grüße,
    Sandra


  • Re: Augenschmerzen seit neuem Fernseher

    Zunächst dürfte es sich um einen Umgewöhnungseffekt handeln. Und nachdem dein Freund dieses Gerät wohl ausgesucht hat, wird er kaum einen Fehler eingestehen wollen. Aus meiner Sicht ist der Abstand zu gering.

    Kommentar


    • Re: Augenschmerzen seit neuem Fernseher

      Guten Abend, Sandra,
      vielleicht sollten Sie und Ihr Freund einmal die Augen beim Augenarzt überprüfen und vermessen lassen (ggf. auch beim Optiker).
      Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

      Kommentar