• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nie mehr Kontaktlinsen nach Augenlasern?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nie mehr Kontaktlinsen nach Augenlasern?

    Hallo,
    ich stehe vor der Endscheidung meine Augen per Lasik lasern zu lassen. Ich habe gehört das es trotz lasern dazu kommen kann, dass noch eine Restfehlsichtigkeit bleibt. Das Problem bei mir ist, dass eine weitere Behandlung aufgrund meiner Hornhaut nicht möglich wäre.
    Da ich Kontaktlinsenträgerin bin würde ich gerne wissen ob ich diese auch danach wieder tragen könnte, falls eine Restfehlsichtigkeit bleib oder ob ich danach niemals mehr Kontaktlinsen tragen kann. Ich habe gehört, dass man keine Linsen mehr tragen darf oder nicht mehr veträgt, weil die Augen empfindlicher sind und/oder die Hornhaut nicht mehr richtig zusammen wächst.

    Was ist denn nun richtig?

    Lieb Grüße

  • Re: Nie mehr Kontaktlinsen nach Augenlasern?

    Weder die eine noch die andere Info stimmt so ganz. Es muss dann individuell entschieden werden. Gehe jedoch davon aus, dass nach der OP kein besseres Sehvermögen als davor (korrigiert) zu erwarten ist. Zudem ist damit zu rechnen, dass (sofern Linsen dann wieder Sinn machen) diese unter Umständen deutlich schlechter vertragen werden und damit unverträglich sein können, vor allem, wenn diese aktuell ja schon keine richtige Freude bereiten (ansonsten besteht ja auch kein Grund für eine abtragende OP).

    Kommentar