• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe bei Nachtsehschwäche

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe bei Nachtsehschwäche

    Hallo, ich habe eine Frage was Nachtsehschwäche/Nachtblindheit angeht.
    ich habe seit ein paar Monaten meinen Führerschein und habe bemerkt das ich Nachts kaum was sehe, die Autolichter blenden mich oft so sehr das ich blind bin genauso wie ich die schilder kaum lesen kann außer sie sind ganz nahe was auch vor paar Tagen leider zum Unfall führte ich war vor Kurzem einen Sehtest beim Optiker machen und die haben gemeint ich sei Kurzischtig. komisch ich seh Tagsüber aber alles? auch in der Schule obwohl ich weit hinten sitze hab ich nie probleme alles an der Tafel zu lesen.
    dazu kommt das ich mich frage, ob mir eine Brille die ich Tagsüber Tragen soll mir bei Nacht auch was bringt? braucht man für nachts keine spezielen Gläser? ich habe extra erwähnt das ich Nachts einfach nur probleme habe... und irgendwie fühle ich mich so, als würden sie mir unbedingt eine Brille aufschwatzen wollen obwohl ich eigtl. nur Nachts eine brauche. Bin grade verwirrt und am verzweifeln.

    vielen dank im vorraus.


  • Re: Hilfe bei Nachtsehschwäche

    Du hättest die Stärke der erwarteten Brillengläser in Erfahrung bringen sollen. Es ist aber davon auszugehen, dass die Fehlsichtigkeit durch eine Sehhilfe ausgeglichen werden muss. Ob jetzt eine zusätzliche Nachtsehschwäche vorhanden ist, sollte separat vom Optiker überprüft werden. Ohne eine solche Sehhilfe darfst du übrigens gar nicht mehr hinters Steuer.

    Kommentar


    • Re: Hilfe bei Nachtsehschwäche

      Sie sagte irgendwas mit 0.75 ?

      Kommentar


      • Re: Hilfe bei Nachtsehschwäche

        Es gibt bereits gute und sehr preiswerte Sehhilfen bzw. einfach mal eine Kontaktlinse zur Probe tragen.

        Kommentar