• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lichterscheinungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lichterscheinungen

    Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich leide seit etwa zwei Monaten an Lichtblitzen, die ich eigentlich nur nachts/morgens sehe. Dazu sind jetzt auch komische blaue muster und linien gekommen, die ich ganz leicht im dunkeln bzw. auch wenn ich die augen schließe sehe. Das sind sehr dunkelblaue flecken oder linien, die sich nicht wirklich bewegen. Ich war 2 Tage bevor das mit den blauen lichterscheinungen gekommen ist wegen den blitzen beim Augenarzt. Dieser hat den Augenhintergrund gespiegelt und eine Glaskörperabhebung diagnostiziert. Kann das die Ursache für die komischen blauen flecken und linien sein, die ich bei geschlossenen augen sehe? Ich leide außerdem noch unter labiler hypertonie und meine werte liegen zurzeit bei 155 zu 105... Mache mich schön langsam verrückt und habe angst, dass etwas sehr ernstes wie ein Gehirntumor oder ähnliches hinter allem steckt.


  • Re: Lichterscheinungen

    Die Wahrscheinlichkeit eines Gehirntumors ist sehr gering. Eine Glaskörperabhebung kann durchaus solche Effekte hervorrufen. Wenn die Blitze erkennbar zunehmen (vor allem auf 1 Auge) müssten Sie sofort in die Klinik (ich hoffe, der Arzt hat darauf hingewiesen).

    Kommentar


    • Re: Lichterscheinungen

      Guten Tag, mariomaximilian001,
      wegen eines Hirntumors sollten sie sich keine Sorgen machen - das ist extrem unwahrscheinlich und würde sich eher nicht durch Lichtblitze oder andere optische Phänomene äußern. Ich denke, Sie können entspannt bleiben und zunächst versuchen, die Wahrnehmungen zu ignorieren...
      Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

      Kommentar