• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rote Gefäß

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rote Gefäß

    Hallo,.. Ich habe Freitag vor 2 Wochen ein Antibiotika kure machen müssen, und zwar CiproHEXAL 500 mg, 2 x mal am Tag für 7 Tage, also Donnerstag vor 1 Woche habe der Letzte genommen.

    Ich muss zu sagen dass ich im Krankenhaus gelandet bin weil es 24 St. anfing mir nicht gut zu gehen, von Komplett Gelbe Augen mit Konjunktivale Injektion, wie die es im KK nahnte usw, Bilirubin werte waren höhen, 3,4 und tag danach 4,7, jetzt weiß ich nicht, muss Januar wieder mal zu Kontrolle, aber die Augen sind nicht mehr so Gelb, sogar fast Weiß.

    Was mir aufgefallen ist, dass es nach 3 tage, die Gefäß im Augen Rote waren, bzw sind, und seit dem immer noch zu sehen. Es sind vielleicht 4 oder 5 Gefäß die Rot sind, mehr Linke Auge als Recht. Manchmal mit leichtes Schmerzen verbunden aber nicht dauerhaft. Wenn ich lange auf ein Punkt guckt brennt es ganz ganz leicht und bin mir sicher dass es eine ganz leichte Sehstörung gibt,...Könnte Fern schauen ohne Brille, jetzt sehe ich fern nur zu 95 % gut (ohne Brille)

    Was könnte es sein, liegt es an der Antibiotika ? In Packungsbeilage steht dass es zu Gelbsucht fürhren kann und Entzündung des Augen gefäß. Mache mir langsam Sorgen, muss ich zu Notdienst gehen ? Bzw Krankenhause da Weihnachstzeit jetzt ist.

    Danke und lg.


  • Re: Rote Gefäß

    mhhh schade,..keine Antwort..danke Trozdem.

    Kommentar


    • Re: Rote Gefäß

      Guten Tag, Michel67,
      ich denke, es kann sich auch um trockene Augen handeln, möglicherweise auch als Nebenwirkung des Antibiotikums. Wenn sich die Beschwerden nicht bessern, sollten Sie gelegentlich einen Augenarzt aufsuchen (ein Notfall ist das wohl eher nicht).
      Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

      Kommentar


      • Re: Rote Gefäß

        Guten Tag Fr. Dr. A. Liekfeld

        Danke für die Antwort...War heute schon bei Augenartz, und der hat mir Tropfen verschrieben, Berberil N. 3 Tropfen am Tag für 2 Wochen.

        Hoffe auf das bestens und das die Leber sich schnell erholt.
        Lg, und Guten Rutsch,...
        Herr Canova

        Kommentar



        • Re: Rote Gefäß

          Guten Tag, Herr Canova,
          ebenso guten Rutsch und gute Besserung!
          A. Liekfeld.

          Kommentar