• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Komische Nachbilder/Doppeltsehen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komische Nachbilder/Doppeltsehen

    Hallo,hoffe noch einmal auf Rat. Habe vorhin Geschenke eingepackt und blaues Papier mit weißen Punkten. Ich habe neben jeden weißen Punkt einen schattigen Punkt gesehen. Sprich ganz viele versetzt daneben. Wodurch kommt das? Kann es an meinen Trübungen liegen? Oder machen evtl trockene Augen so was? Auch jetzt wenn ich auf das Papier schaue sehe ich immer diese weißen Punkte quasi daneben in schattig. Mache mir jetzt etwas sorgen. Mein Mann hat das nicht von daher denke ich ist es nicht normal ?
    Ubd desweitwren zB wenn ich am Sofa vorbei gehen und nur die Augen nach unten bewege sehe ich die Couch mit schweifen so als ob die Augen nicht nach kommen. Ist das ebenfalls normal? Ich habe das gefühl auch das es evtl mit den Hormonen zusammenhängen kann? Immer wenn die Periode bevor steht ist es ganz extrem mit diesen Sehstörungen. Könnte das sein und muss ich mir Gedanken machen?


    Danke vorab und ein wunderschönes Weihnachten!

  • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

    Sehstörungen, welcher Art auch immer, können sehr viele unterschiedliche Ursachen haben. Es ist schwierig, hier eine seriöse Aussage zu treffen. Im Zweifel hilft nur der Besuch bei einem Augenarzt. Hier noch einige Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Sehstörung

    Kommentar


    • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

      Hallo und vielen Dank für die Antwort,beim Augenarzt und in einer Uniklinik war ich bereits. Befund Glaskörperabhebung und Trübungen. Ansonsten alles ok. Bzw ich weiß nicht ob man hätte evtl noch eine andere Untersuchung machen müssen? Gesichtsfeld,Pupillen weit getropft und untersucht sowie Sehtest und Fotos von der Netzhaut wurden gemacht. Ansonsten aber nichts. Vor einer Woche wurde ebenfalls Schilddrüse Blutzucker und Blutwerte kontrolliert und auch da war alles ok. Im MRT war ich damals mal vom Kopf aber auch ohne Befund. Bzw ,,empty Sella" was aber als normal hingenommen würde da es vor vielen Jahren im MRT auch so war. Langsam weiß ich auch nicht mehr Ich weiß nur das ich mir das nicht einbilde. Im Januar soll ich noch auf Borreliose getestet werden und ein vitaminstatus gemacht werden. Evtl Vitaminmangel?
      Vielleicht ist es auch normal das man diese Nachbilder hat usw? Und ich achte einfach zu extrem drauf... :/

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

        Guten Tag, Lina86,
        wenn sogar schon so viele Untersuchungen gemacht wurden, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Grundsätzlich denke ich, dass die Beschwerden im weitesten Sinne mit dem Glaskörper und seiner Zusammensetzunge zusammenhängen und auch eventuell hormonellen Schwankungen unterliegen können.
        Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

        Kommentar



        • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

          Guten Morgen Frau Dr Liekfeld,


          vielen Dank für ihre Antwort. Ich wünsche Ihnen noch ein frohes neues Jahr.

          Ich habe noch zwei Dinge die hinzu kamen und mich beschäftigen und hoffe sie können mich dahin gehend auch nochmal etwas beruhigen,da es mir große Sorgen macht.
          Ich sehe jetzt um Lampen zB Abend solche Halos. Wie Nebel ect. Wenn ich Abends aus dem Fenster in den Ort schaue dann blitzen die Lampen die ich überall sehe beim hin und her schauen an anderen Stellen auf. Genauso wenn ich in den Himmel schauen wenn es dämmrig wir und dann auf den Boden,dann leuchtet dieser kurz auf.
          Wenn ich irgendwo vorbei gehe und unten drunter schwarzer Teppich ect ist dann seh ich Dinge mit schweifen wie zB meine Hand und dann den Schweif davon im Augenwinkel unten. Guck ich runter ist es weg. Der Teppich selbst sieht teilweise unscharf aus bzw nicht richtig schwarz. Ich hatte einen Pulli an mit weißer Schrift und saß zB vorm Tv und wenn ich dann runter geguckt habe ohne den Kopf mit zu bewegen sehe ich strahlen schimmern von der Schrift ausgehend. Weiß nicht wie ich es erklären soll. Ich habe das Gefühl das ist alles unterhalb des Auges quasis. Guck ich aber genau hin ist es meistens weg. Auch wenn ich auf eine weiße Wand schaue sehe ich in der Peripherie schwarze Schatten so als wär die Wand nicht weiß die sich nicht bewegen. Will ich dir Schatten ansehen sind sie weg.

          aber wie gesagt am meisten stört mich dieses blenden und diese halos um Lichtquellen und weitere Lichter daneben. Wenn ich zB in den Spiegel schaue sehe ich meine Zähne doppelt quasi dahinter nochmal in durchsichtig.
          Oder eine Tapete mit weißen Punkten dann sehe ich neben jedem Punkt nochmal einen aufleuchten in dunkel wie Schatten.

          Kann das alles durch die Trübungen kommen?

          Liebe Grüsse und schon mal vielen lieben Dank für Ihre Zeit und Mühe.

          Kommentar


          • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

            Achso und gelbliche Flecken sehen auf Weiß bzw zB beim schreiben jetzt im Augenwinkel auf der Hand,kann das ebenfalls durch die Trübungen kommen bzw damit zusammen hängen? Beim hinsehen sind sie verschwunden. Lg

            Kommentar


            • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

              Guten Tag, Lina86,
              ich denke, es ist im Wesentlichen harmlos und mit den Glaskörpertrübungen zu verbinden. Allerdings könnte man auch noch einmal eine exakte Refraktionsbestimmung mit Zykloplegie (Pupillenerweiterung und Lähmung der Akkommodation) vornehmen. Vielleicht steckt eine geringe Fehlsichtigkeit dahinter.
              Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

              Kommentar



              • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

                Guten Morgen,

                vielen Dank für ihre Antwort. Eine Fehlsichtigkeit wäre aber auch nichts schlimmes? Wie würde diese behandelt? Mit einer Brille? Wäre es evtl sinnvoll mal zu einem Optiker zu gehen? Oder sollte ich nochmal meinen Augenarzt aufsuchen und ihn diesbezüglich fragen ob er diesen Test durchführen kann? Liebe Grüße

                Kommentar


                • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

                  Und könnte es auch evtl eine Honrhautverkrümmung sein? Aber dann wäre diese sicher festgestellt worden bei den genannten Untersuchungen ?

                  Kommentar


                  • Re: Komische Nachbilder/Doppeltsehen

                    Und woran kann es liegen das die Augen einer langsamen Bewegung nicht schnell genug folgen können,hauptsächlich wenn ein heller Hintergrund hinter dem sich bewegenden Objekt ist bzw oder ein helles Objekt und dunkler Hintergrund? Mein Kind zB rennt vor einer Wand entlang und ich sehe es mitschweifen teilweise. ist das normal und altersbedingt?oder auch durch die Trübungen möglich ? Lg und Danke!

                    Kommentar