• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verblitzung möglich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verblitzung möglich?

    Hallo,
    ich bin Freitag nachmittag am Balkon gelegen und habe die Wolken beobachtet. Ca. Dreiviertel Stunde. Es war leicht bewölkt. Am Abend hatte ich das Gefühl als hätte ich trockene Augen. In die Sonne habe ich nicht direkt geblickt. Obwohl ich nicht mehr genau sagen kann ob sie am Schluss hinter einer Wolke stand.sonnenbrille hatte ich keine. Kann ich mir dadurch eine Verblitzung zugezogen haben oder noch schlimmer einen Netzhautschaden? Die Augen waren weder rot noch haben sie stark geschmerzt. Sehstörungen habe ich auch keine.

    LG

  • Re: Verblitzung möglich?

    Ich gehe nicht davon aus, dass du zu Schaden gekommen bist.

    Kommentar