• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauche dringend Hilfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauche dringend Hilfe

    Hallo,
    erstmal möchte ich sagen, dass ich weiß, dass eine Diagnose hier nicht den Arztbesuch ersetzt.
    Ich habe erst am Mittwoch einen Termin und das ist wirklich schwer für mich denn ich habe eine Angststörung, befinde mich in Behandlung und falle regelmäßig beim Arzt in Ohnmacht.

    Trotzdem kommt eben manchmal etwas im Leben, bei dem man sich seiner Angst stellen muss. Ich denke in meinem Fall ist der Besuch beim Augenarzt unumgänglich.

    Hier meine Beschwerden:
    Ich bin Kontaktlinsenträgerin. Vor einer Woche war alles normal. Abends fing mein linkes Auge an zu Schmerzen. Tiefe Schmerzen im gesamten Augapfel. Abends nahm ich meine Kontaktlinse raus und innerhalb von Sekunden wurde mein Auge rot und ich hatte ein starkes Fremdkörpergefühl. Es war so schlimm dass schmerzte egal ob ich das Auge öffnete oder geschlossen hielt. Ich wollte dann nur noch schlafen in der Hoffnung dass am Morgen alles weg ist. Nächster morgen Rötung noch immer da. Ich bemerkte das mein Auge anfing zu schmerzen wenn ich in die Sonne ging oder in Licht schaute. Am zweiten und dritten Tag konnte ich nicht mehr raus. Die Schmerzen waren SO krass wenn ich in Licht oder Sonne schaute. Das hatte ich noch nie. Als würde mein Auge explodieren. Am vierten Tag wurde alles besser. Rötung und schmerzen sind mittlerweile komplett verschwunden. Alles was bleibt ist etwas in meinem Auge. Oben am Rand der Iris. Ein milchiger kleiner Fleck. Wenn ich die richtige Position erwische sehe dass den Fleck als Einkerbung im Auge. Im Licht sieht er milchig, trüb aus.
    Was ich auch erwähnen sollte ist, dass die Pupille kleiner ist. Sie reagiert normal auf Licht aber während im gesunden Auge die Pupille groß wird, bleibt die Pupille im linken Auge kleiner. Nicht Stecknadelkopfgroß aber zumindest ist sie immer kleiner als die im gesunden Auge.
    Was könnte das sein?
    In dem Foto sieht man den kleinen weißen Punkt auf meiner Pupille. Im oberen Breich der Pupille wo der Punkt ist war die Rötung auch besonders stark. Die kleinen Äderchen waren dort vermehrt als gehe ich davon aus dass von dort auch die Beschwerden kommen.


  • Re: Brauche dringend Hilfe

    [/URL]" class="bbcode-attachment thumbnail" alt="" />Hier noch das Foto.

    Kommentar


    • Re: Brauche dringend Hilfe



      Das mit dem Foto funktioniert nicht wirklich. Ich probiere es nochmal.

      Kommentar


      • Re: Brauche dringend Hilfe

        Ich bin jetzt kein Augenarzt, aber iwie sieht deine Iris kaputt aus, weil sie mit der Pupille leicht "verschmolzen" aussieht. Ich würde damit vorsichtshalber sofort zum Augenarzt und nicht die Zeit einfach absitzen.

        Kommentar



        • Re: Brauche dringend Hilfe

          Zunächst darf keine Kontaktlinse bis auf weiteres getragen werden. Unbedingt zum Arzt, auch ohne jeglichen Termin, am besten heute noch. Auch ein Krankenhaus in der Nähe könnte angesprochen werden. Ob es nun die Iris ist oder ein Hornhautdefekt lässt sich auf dem Foto nicht erkennen. Es könnte zusätzlich zum Hornhautdefekt auch eine Entzündung vorgelegen haben. Bitte keine Panik und sich vom Partner begleiten lassen. Ist momentan die Sehschärfe beeinflusst?

          Kommentar


          • Re: Brauche dringend Hilfe

            Danke. Nein die Sehschärfe ist nicht beeinflusst. Dort wo der milchige Punkt ist merke ich sehe ich etwas verschwommen aber sonst scharf. Ich werde morgen beim Arzt anrufen und fragen ob sie mich früher dran nehmen könnten. Wollte jetzt nur mal wissen was es ungefähr sein könnte. Habe große Angst.

            Kommentar


            • Re: Brauche dringend Hilfe

              Am besten in einer Praxis persönlich vorstellig werden und von Schmerzen berichten (ob es stimmt oder nicht). In einem solchen Falle muss die Praxis behandeln. Ich tippe auf einen Hornhaut(epithel)defekt (dies kann sowohl harmlos sein und schnell abheilen als auch ernstere Probleme bereiten). Aber aus der Ferne darf und kann man auch keine Diagnose stellen.

              Kommentar



              • Re: Brauche dringend Hilfe

                Einfach rein zum Arzt. Funktioniert tatsächlich am besten also einfach morgen direkt hin. Sowas gilt immer als Notfall.

                Kommentar


                • Re: Brauche dringend Hilfe

                  Am besten in einer Praxis persönlich vorstellig werden und von Schmerzen berichten (ob es stimmt oder nicht). In einem solchen Falle muss die Praxis behandeln. Ich tippe auf einen Hornhaut(epithel)defekt (dies kann sowohl harmlos sein und schnell abheilen als auch ernstere Probleme bereiten). Aber aus der Ferne darf und kann man auch keine Diagnose stellen.
                  Danke. Ja hab heute nochmal angerufen und habe jetzt für morgen früh einen Termin. Hab richtig Angst, dass es Uveitis oder sowas ist und dann noch mehr Untersuchungen anstehen für Rheuma usw. Aber das was du sagtest könnte auch in Frage kommen, besonders weil ich die Kontaktlinsen eigentlich viel zu lange trage. Naja morgen werde ich mehr wissen.

                  Kommentar


                  • Re: Brauche dringend Hilfe

                    Einfach rein zum Arzt. Funktioniert tatsächlich am besten also einfach morgen direkt hin. Sowas gilt immer als Notfall.
                    Danke. Morgen früh bin ich gleich die Erste und hab riesen Bammel.

                    Kommentar



                    • Re: Brauche dringend Hilfe

                      So war heute beim Arzt. Die Ärztin hat mit der Spaltlampe untersucht und gesagt zu 90% ist eine virale Infektion ausgeschlossen. Sie verschrieb mir Dexa EDO und Corneregel EDO, das soll ich eine Woche lang nehmen und dann nochmal hinkommen.

                      Kommentar


                      • Re: Brauche dringend Hilfe

                        Was hat sie denn gesagt, was es ist? Und hat sie auch auf das Kontaktlinsenverbot hingewiesen?

                        Kommentar


                        • Re: Brauche dringend Hilfe

                          Was hat sie denn gesagt, was es ist? Und hat sie auch auf das Kontaktlinsenverbot hingewiesen?
                          Ja sie hat gesagt keine Kontaktlinsen mehr vorerst. Was es genau ist weiß ich selbst nicht. Sie hat der Assistentin alles gesagt zum Eintippen, irgendwas mit infiltrat(?) und sie sagte, sie denkt ich hatte schon vorher etwas aber durch die Kontaktlinsen wurde das unterdrückt. Sie denkt nicht dass es viral bedingt ist. Ich hoffe die Tropfen helfen. Die Beschwerden sind schon seit ein paar Tagen weg, außer Abends immer wieder Rötung des Auge und wie gesagt ein weißer, milchiger Punkt. Was ich komisch finde ist das die Pupille zwar auf Licht reagiert aber richtig groß wird sie nicht mehr. Wenn die andere groß ist bleibt sie kleiner.

                          Kommentar