• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wahrscheinlichkeit Sehnervdegenration? Optikusatrophie?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wahrscheinlichkeit Sehnervdegenration? Optikusatrophie?

    Hallo Frau Dr. Liekfeld,

    wie wahrscheinlich ist es, dass man im Laufe seines Lebens einfach eine Sehnervdegeneration bekommt ohne erblichen Hintergrund? Ich bin 30 Jahre alt und habe gelesen das man das vor allem durch eine Vorerkrankung an MS bekommen kann. Ich habe ca. 13 Jahre geraucht in meinem Leben. Zwischendurch hatte ich mal für 4 Jahre aufgehört und dann immer wieder mal angefangen und wieder aufgehört. Ich gehöre auch nicht zu den starken Rauchern und kämpfe damit wirklich aufzuhören.

    Ein Freund erzählte mir von seinem Opa, dem der Sehnerv abgestorben ist und blind geworden ist. Wie oft kommt so etwas denn generell vor? Auch wenn ich jetzt nicht mehr rauche, hat das Rauchen dann schon irreparable Schäden angerichtet? Ich war vor kurzem beim Augenarzt aber der sagt das alles in Ordnung ist. Ich mache trotzdem Sorgen wie wahrscheinlich es sein kann dass ich blind werde.

    Viele Grüße
    Theresa



  • Re: Wahrscheinlichkeit Sehnervdegenration? Optikusatrophie?

    Wenn du jetzt mit dem Rauchen aufhörst und die nächsten Jahre beschwerdefrei bist.... so lässt sich im hohen Alter nun wirklich kein direkter Zusammenhang mit den Jugendsünden vor Jahrzehnten zuvor ableiten. Was nichts daran ändert, dass die Raucherei generell an allen Ecken und Enden den Körper negativ beeinflussen kann. Nehme es zum Anlass, generell gesünder zu leben (Sport, Ernährung, usw.)

    Kommentar


    • Re: Wahrscheinlichkeit Sehnervdegenration? Optikusatrophie?

      Ja das ist klar aber ich kenne so viele Raucher die auch nichts haben und ich wollte nur wissen wie wahrscheinlich es ist, dass so etwas vorkommt.

      Kommentar