• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Geschwollenes Auge, Druck

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschwollenes Auge, Druck

    Hallo an Sie,
    ich bin langjährige Kontaktlinsenträgerin mit regelmäßiger Kontrolle und sehr guter Beratung (konservierungsfreies Reinigungsmittel etc.). Nun ist es dass seit ca. 4 Wochen mein rechtes Auge/Augenoberlid geschwollen ist. Es kommt mir vor als ob der Augapfel innen größer geworden ist. Das Auge ist nicht rot, brennt nicht, allenfalls etwas mehr Druck und Schleim. Auf Fotos erkennt man deutlich dass das Oberlid wie nach unten hängtv(damit eher Schlitzauge). Ich hätte auch ein Foto. Was kann ich dagegen tun? Meine Auge fühlt sich auch belastend an. LG Cornelia


  • Re: Geschwollenes Auge, Druck

    Ist das Auge denn trocken?

    wobei ich dazusagen muss das ich ähnliche Symptome seit Jahren immer wieder habe, wobei mein Auge dabei täglich abends knall rot wie eine Tomate, einschließlich Schwellung ab und zu ist.
    weg geht das ganze mit voltaren augentropfen.

    die Symptome wurden bei mir jeweils mit dem Wechsel des Reinigungsmittels meiner harten Kontaktlinse eine Weile besser, sind allerdings wie auch jetzt immer wieder zurück gekehrt, nach längerem tragen der Kontaktlinse, trotz Konservierungsmittelfreier augentropfen gegen das trockene Auge. (Cationorm, Hylo Gel, ...)

    Auserdem benutze ich über Nacht augensalben (cornergel) und so blephaclean Tücher für die Lieder, seither ist diese Schwellung nicht mehr so häufig.

    Kommentar


    • Re: Geschwollenes Auge, Druck

      Danke für die Antwort ;-). Trocken ist es eigentlich nicht, auch nicht rot. Beim Vergleich beider Augen sieht man halt deutlich, dass mit dem rechten Oberlid etwas nicht stimmt. Und es ist eher schleimabsondernd. Viele Grüße.

      Kommentar


      • Re: Geschwollenes Auge, Druck

        Probiere es wirklich mal mit liedrandpflege (blephaclean) und augensalben über Nacht und wenn es nicht besser wird solltest du rein vorsorglich trotzdem mal zu deinem Arzt und mit ihm reden.

        Kommentar



        • Re: Geschwollenes Auge, Druck

          Guten Abend, CKone,
          es könnte sein, dass sich langsam eine "relative Unverträglichkeit" für Kontaktlinsen einstellt, weil das Auge zunehmen "trockener" wird. Sie könnten mal "künstliche Tränen" (ohne Konservierungsmittel, für Kontaktlinsen geeignete) versuchen.
          Mit freundlichen Grüßen,
          PRiv.-doz. Dr. A. Liekfeld.

          Kommentar