• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

virale Bindehautentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • virale Bindehautentzündung

    Hallo! Hab leider seit Freitag Probleme mit meinen Augen (Jucken, rot, geschwollen, Fremdkörpergefühl, am morgen verklebt mit Eiter usw).
    Hab mir am Samstag Tropfen in der Apotheke geholt (antibiotische) die leider nichts gebracht haben..war dann am Montag in der Augenklinik und mir wurde eine virale Bindehautentzündung diagonstiziert... hab daraufhin Betaisadontropfen bekommen....

    Jetzt meine Frage, meine Auge bessert sich leicht von Tag zu Tag...wann weiß ich das keine Viren mehr vorhanden sind bzw hab ich mein ganzes Schminkzeug weggeschmissen, wann darf ich mich wieder schminken bzw kann ich mich selbst wieder anstecken? Müssen sich Angehörige "zwingend" anstecken? Mein Freund zb hat (bis ich wusste was ich habe) immer die selben Handtücher wie ich benutzt usw... hat bis jetzt zum Glück aber nichts...

    Liebe Grüße


  • Re: virale Bindehautentzündung

    Guten Morgen,
    das hängt auch etwas von den Viren ab (es gibt viele verschiedene Typen, die verantwortlich sind). Eine Ansteckungsgefahr ist eher gering, wenn die Beschwerden komplett abgeklungen sind (kann aber auch zeit-verzögert auftreten).
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: virale Bindehautentzündung

      Guten morgen, danke für Ihre Antwort!
      Mittlerweile ist es so das fast alle Beschwerden abgeklungen sind, beide Augen jedoch noch leicht rot sind und leider auch noch jucken :/ gibt es gegen das Jucken Tropfen oder eine Salbe? Ist das normal das eine virale Entzündung so lang dauert?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: virale Bindehautentzündung

        Hab gestern die Tropfen abgesetzt und laut "Anordnung" der Ärztin pflegende Tropfen verwendet..meine Augen wurden schlagartig innerhalb weniger Stunden wieder komplett rot, haben geeitert usw wie lang "darf" man solche desinfizierenden Tropfen nehmen? Hab mir zur Sicherheit am Freitag noch einen Augenarzttermin ausgemacht... Liebe Grüße

        Kommentar