• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

    Sehr geehrte Frau Dr.Liekfeld,
    bei mir (55 J) soll,nun, eine Katarakt OP vorgenommen werden.
    Ich bin hochgradig kurzsichtig (-18 dptr) und seit Kindheit Brillenträger. Kontaktlinsen habe ich nie vertragen.
    Im Job arbeite ich fast ausschließlich am PC: Ich habe gehört, dass man bei Stark Kurzsichtigen immer eine Restkurzsichtigkeit belässt.
    Immer wieder lese ich aber auch von Betroffenen, die mit einer Einstellung von -2dptr bei der Naharbeit nicht gut zurechtkommen.
    Ich möchte auch noch hinzufügen, dass ich aufgrund der hohen Kurzsichtigkeit beginnende Netzhautschäden in Form einer trockenen MD habe,
    die mich aber visusmäßig noch nicht zu sehr beeinträchtigen.
    Welche Einstellung würden Sie mir in Hinblick der von mir genannten Kriterien empfehlen, wenn ich beruflich viel Naharbeit Lektorenarbeit habe?
    Danke im voraus für Ihre Antwort
    Beste Grüße
    Hannes



  • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

    Guten Tag, Hannes,
    ich halte auch in Ihrem Fall eine Kurzsichtigkeits-Anstrebung für sinnvoll, wobei ich ca. -2,5 dpt anstreben würde. Allerdings ist bei einer so starken Kurzsichtigkeit wie bei Ihnen die Berechnung der Linse unvorhersehbarer, so dass man auf 0,5 bis 1,0 Differenz gefasst sein sollte.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

      Sehr geehrte Frau Dr.Liekfeld,

      vielen Dank für Ihre Antwort. Ich hätte dazu noch zwei Fragen:
      1.Wenn ich jetzt auf -2,5 dptr eingestellt werde, muß ich dann mit den Jahren auch noch mit eine weitere Altersweitsichtigkeit erwarten oder bleibt dies bei einer Kunstlinse konstant?
      2. Wie verhält es sich mit der Nahsicht: Könnte ich bei einer Einstellung auf höhere dptr, zb. - 5 dptr eine bessere Nahsicht erreichen als bei - 2 dptr?
      Ich bedanke mich im voraus für Ihre geschätzte Antwort!
      Freundliche Grüße,
      Hannes

      Kommentar


      • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

        Der Effekt einer weiteren Altersweitsichtigkeit kann bei einer Kunstlinse nicht mehr auftreten.

        Eine Einstellung auf -5 dpt würde bedeuten, dass die übliche Sehentfernung (z.B. 40 cm) halbiert wird (auf dann 20 cm). Dies ist in den meisten Fällen nicht erwünscht, da übliche Naharbeiten nicht in dieser Distanz gemacht werden und sich zugleich ferne Objekte ohne Korrektur noch unschärfer darstellen.

        Kommentar



        • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

          2011 habe ich Linsen bekommen. Das rechte Auge hatte eine Sehstärke von 90 %. 2014 hatte ich rechts einen sogenannten Nachstar, der gelasert wurde. 2015 das gleiche Problem mit dem rechten Auge, die Sehstärke besteht nur noch zu gerade mal 50 %. Welche Behandlung erfolgt nun?

          Kommentar


          • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

            Guten Morgen, cherry2014,
            ist das rechte Auge inzwischen auch gelasert? Ansonsten müde man untersuchen, woran die Verminderung der Sehkraft liegt (kann der untersuchende Augenarzt sicher klären und erklären).
            Mit freundlichen Grüßen,
            Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld

            Kommentar


            • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

              Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor einiger Zeit hier gefragt, welche dptr- Einstellung für mich bei einer Katarakt-Op sinnvoll wäre.
              Ich erhalte meiste die Antwort, dass ca. - 2,5 ptr. für mich ideal wäre. Mir ist jedoch sehr wichtig, dass ich meine gute Nahsicht erhalten kann.
              ​Ich habe eine sehr hohe Kurzsichtigkeit (-18 dptr) und möchte jedoch meine sehr gute Fähigkeit zur Nahsicht in Zeiten von Handy etc nicht verlieren. Daher meine Frage: könnte ich bei einer Einstellung von -5 dptr eine bessere Nahsicht erreichen als bei einer Einstellung von -2 dptr.??
              ​Für Ihre Antworten wäre ich sehr dankbar.
              mfg Hannes

              Kommentar



              • Re: Katarakt OP hohe Kurzsichtigkeit

                Auf die Frage wurde von mir schon weiter oben geantwortet.
                In Ergänzung hierzu der Hinweis, dass sich zudem der Zustand nach der OP nicht exakt vorhersagen lässt.

                Kommentar