• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rat bei Lidrandentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rat bei Lidrandentzündung

    Hallo,

    laut meinem Augenarzt habe ich seit einiger Zeit eine allergisch bedingte Lidrandentzündung. Trotz Tests beim Allergologen konnte bisher die Ursache noch nicht eindeutig festgestellt werden. Nun benutze ich seit mehreren Monaten Tropfen gegen die Allergie (Dispacromil, Alomide).
    Diese helfen einigermaßen, aber bringen natürlich nicht gegen die Ursache.

    Am Anfang wurde mir ebenfalls tägliche Lidrandpflege, Wärme Kompressen und Lidmassagen aufgetragen.
    Dies hatte ich jedoch nach einiger Zeit abgebrochen, weil meine Augen dadurch unglaublich rot wurden und sich ein heftiger Juckreiz eingestellt hatte.

    Da mir weder aktuell der Augenarzt noch der Allergologe helfen kann, hatte ich nun wieder begonnen mit warmen Kompressen und Lidmassagen in der Hoffnung auf eventuell dauerhafte Besserung. Nun ist es wieder so, nach 3 Tagen sind die Augen gerötet wie nie zuvor und sie jucken stark.

    Hattet ihr ähnliche Erfahrungen? Ist es vielleicht sogar normal und ein Heilungsprozess, das die Augen durch die Lidrandmassagen anfangen zu jucken? (obwohl ich natürlich darauf achte nicht zu massieren)

    Danke für euren Rat.
    Florian





  • Re: Rat bei Lidrandentzündung

    Guten Abend,
    eine Ferndiagnose ist zwar schwierig, aber bei sehr hartnäckigen Lidrandentzündungen hilft auch eine Gabe von Doxycyclin-Tabletten oft gut. Das ist natürlich verschreibungspflichtig und sollte mit dem behandelnden Arzt besprochen werden.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar