• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gerstenkorn/Hagelkorn am oberen Lid?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gerstenkorn/Hagelkorn am oberen Lid?

    Hallo,
    als ich heute mittag zufällig meine Augen gerieben hab fiel mir plötzlich auf dass das Oberlid des rechten Auges ziemlich schmerzempfindlich ist. Im Spiegel sah ich dann, nach längerem Beobachten und nachdem ich das Auge zugemacht habe dass da ein kleiner Hügel zu sehen ist.

    Seitdem sind 9 Stunden vergangen, das Auge ist aber nicht gerötet und eitert auch nicht.

    Zudem muss ich aber sagen, dass ich bis vor 2 Wochen einen ganzen Monat lang erkältet war(Rachenentzündung, Schnupfen...), was trotz Schonen usw. nicht wegging, und jeden Abend fingen meine Augen zu eitern an, so dass sie in der Früh kaum aufzukriegen waren.

    Kann das damit zusammenhängen?
    Ist das "Korn" eine Entzündung die sich seit der Erkältung verschleppt hat oder handelt es sich um etwas anderes?


    Vielen Dank für Ihre Antwort


  • Re: Gerstenkorn/Hagelkorn am oberen Lid?


    Guten Tag,
    eine Ferndiagnose ist nicht möglich, aber vielleicht handelt es sich um ein beginnendes Gerstenkorn. Das stünde dann nicht unbedingt in einem direkten Zusammenhang mit der Erkältung.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr A, Liekfeld.

    Kommentar