• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Netzhautveränderung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netzhautveränderung

    Hallo.

    Das ist mein erster Beitrag überhaupt in so einen Forum. Aber es lässt mir grad keine Ruhe mehr und ich bin kurz vorm durchdrehen.

    Ich habe seit ein paar Wochen immer wieder das Gefühl als Steige "Rauch" auf, das tritt verstärkt in Erscheinung wenn ich sitze und wenn ich wiedermal viel Stress habe. Hin un wieder sehe ich kleine "Sterne". Das kommt aber sehr selten vor.

    Ich war erst bei einer Augenärztin. Die meinte mit meinen Auge ist alles in Ordnung, AUSSER das bei der Netzhaut die Stäbchen und noch was anderes, anders bei angeordnet sind als "normal", Sie sagte das wir das Beobachten müssen. Aber sonst wiegesagt alles "NORMAL" ist.

    Ich muss leider dazuschreiben das ich eine Angststörung habe und nun hier sitze und mir das schlimmste Ausmale. Noch dazu hab ich Probleme mit der HWS.

    Vielen DANK wenn mir jemand dazu Antworten kann ob das nun gefährlich ist wa sich habe oder nicht.


  • Re: Netzhautveränderung


    Mir fällt dazu spontan ein, dass es sich um Kreislaufprobleme oder Nebenwirkungen von eingenommenen Medikamenten oder auch eine stärkere Migräne handeln könnte. Und natürlich auch um Augenprobleme, die ja von der Ärztin untersucht wurden.

    Kommentar


    • Re: Netzhautveränderung


      Guten Tag,
      ich denke, Sie sollten wirklich versuchen, sich nicht verrückt zu machen und davon ausgehen, dass alles in Ordnung ist, wenn die Augenärztin die Augen kontrolliert hat.
      Mit freundlichen Grüßen,
      PRiv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

      Kommentar