• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen und Schwellung Unterlid

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen und Schwellung Unterlid

    Hallo zusammen!
    Ich habe seit etwa einer Woche ein komisches Kribbeln und Zucken im linken Unterlid, zusammen mit einer leichten Schwellung, die aber eher innen am Tränensack lokalisiert ist. Die Schwellung ist nicht gerötet und nicht druckempfindlich. Zudem fühlt sich die ganze linke Seite leicht schmerzhaft an, wie ein Druck. Und um das Jochbein herum tut es auch weh. Beim Zwinkern fühlt sich der untere Lidrand auch irgendwie komisch an.
    Ich war bereits bei einer Augenärztin. Die meinte, ich hätte eine Bindehautentzündung und mir Cortisontropfen verschrieben. Nur leider hat sich seitdem nichts geändert. Das Auge ist auch nicht gerötet, war es auch nie. Eiter tritt auch nicht aus.
    Das Problem ist: Heute ist Freitag, kein Arzt hat mehr offen und morgen fliege ich in den Urlaub...
    Hat sowas vielleicht schon mal jemand gehabt und kann mir irgendwas raten?

  • Re: Schmerzen und Schwellung Unterlid

    Guten Tag,
    "unkrontrolliert" Cortison-Augentropfen über einen längeren Zeitraum halte ich nicht für sinnvoll. Daher würde ich vorübergehend "künstliche Tränen" als Pflegepräparat versuchen - kann manchmal auch bei unspezifischen Beschwerden helfen und man macht zunächst nichts falsch. Im schlimmsten Fall (bei Verschlechterung) sollten Sie auch im Urlaub noch einmal einen Augenarzt aufsuchen.
    Gute Besserung und einen erholsamen Urlaub,
    mit freundlichen Grüßen,
    PRiv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar