• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Problem an den Augen, oder?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem an den Augen, oder?

    Hallo Zusammen,

    ich bin neu in diesem Forum und bitte euch mich zu entschuldigen, wenn ich mein Thema im falschen Forum eröffne.

    Ich bin 24 Jahre alt und arbeite täglich (bis zu 8 Stunden) am Computer. Grundsätzlich kann ich gut schauen, selbst Dinge in Entfernung sehe ich relativ gut. Nun aber zu meinen Problemen..

    ..und zwar habe ich Probleme damit sich bewegende Dinge richig einschätzen zu können, was beim Autofahren teilweise ein Problem ist. Oder beim Fußball kann ich bei Flankenbällen deren Position sehr schlecht einschätzen, wenn der Ball auf mich zu kommt. Auch habe ich Probleme bei Dunkelheit Dinge zügig zu erkennen, gerade wenn sie sich bewegen, dann kann ich sie nicht sofort einschätzen und einordnen. Das heißt ich brauche eine Weile bis ich das wirklich richtig erkenne..

    Nun bin ich mir unschlüssig, ob es grundsätzlich ein Augenproblem sein muss beziehungsweise was es sein könnte evtl. liegt das Problem auch gar nicht an meinen Augen..

    Vielleicht hat ja hier jemanden Erfahrungen mit solchen "Symptomen" und kann mir ein wenig erzählen...


  • Re: Problem an den Augen, oder?


    GUten Tag,
    Sie sollten die SEhschärfe beim Augenarzt überprüfen lassen, um festzustellen, ob es eventuell an einer fehlenden Brille liegt.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar