• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bitte um Auskunft!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte um Auskunft!

    Hallo! Ich (31) , war heute beim Augenarzt ( kein Brillenträger), aufgrund Augenschmerzen und Kopfschmerzen.
    Sitze ziemlich viel Abends beim Pc u.a bei schlechtem Licht..........meine Augen sind angespannt .
    Also ging ich heute. Der Arzt untersuchte meine Augen, tropfte aber nicht ein, um den Augenhintergrund zu begutachten.
    Dazu solle ich in 2 Monaten kommen. Er empfiehl mir aber eine Gesichtsfeldmessung mit computergestützer Perimetrie, um etwas im Kopf auszuschliessen. Diese machten wir, und sie war auch zu 100% ok laut Arzt. Er sagte dann, im Kopf hast du nichts, denn da würde man hier sofort etwas sehen. Stimmt das ????????? Kann ich aufgrund dieser Untersuchung davon ausgehen? Sagt es gleich viel aus als eine Augenhintergrunduntersuchung ? VLG und Danke

  • Re: Bitte um Auskunft!

    Das sind zwei völlig verschiedene Untersuchungen, die sich ergänzen

    Kommentar


    • Re: Bitte um Auskunft!

      Guten Tag,
      ich denke, die Aussage "im Kopf ist nichts" muss etwas relativiert werden. Mit der Gesichtsfelduntersuchung kann man nicht grundsätzlich Veränderungen im Gehirn ausschließen, auch eine Untersuchung des Augenhintergrunds mit weit getropfter Pupille ist dadurch nicht überflüssig.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

      Kommentar