• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn

    Hallo,

    ich habe soeben das Thema "Ich sehe meine Nase" gelesen, und überlegt, ob ich mein Problem hier mit einbringen soll oder nicht. Ich habe mich dagegen entschieden.

    Mein Problem ist, ich sehe seit ein paar Wochen extrem meine Augenbrauen/Stirn. Einmal beim Spazierengehen, hatte ich einen richtigen Schatten von oben. Mein Hausarzt meinte, es wäre wohl der Kreislauf gewesen...!
    Mir ist auch sehr oft schwindlig in letzter Zeit und ich habe oft einen hohen Ruhepuls (Blutdruck ist aber meist normal)! Aber kann das Sehen der Augenbrauen/Stirn auch mit den Augen zusammenhängen? Mir kommt es immer so vor, als drückt meine Stirn nach unten...(Ich habe Kontaktlinsen ... -1,5 und -1,75! Oder eher etwas neurologisches?

    Vielen Dank für Rückinfo.


  • Re: Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn


    Guten Tag,
    in der Regel kann man maximal die obere Kante der Augenhöhle sehen (je nach Anatomie). Vielleicht handelt es sich um ein anderes Problem. Ich empfehle vorsichtshalber eine Untersuchung beim Augenarzt inklusive Gesichtsfeld-Untersuchung.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn


      Also das Problem habe ich nicht, aber ich habe das Problem, dass ich meine Nase immerzu sehe, und sogar meinen Mund und Wangen beim Essen... das liegt bei mir an einer mechanischen Kieferveränderung... wünschte, ich hätte das nie gemacht.

      Kommentar


      • Re: Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn


        Guten Tag,
        aber auch daran kann man sich gewöhnen, wenn man weiß, dass es nichts Schlimmes ist. Das Gehirn ist in der Lage, den Eindruck "auszuschalten".
        MfG, A. Liekfeld.

        Kommentar



        • Re: Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn


          Ich finde es erstaunlich, zu was unser Gehirn so alles in der Lage ist. Eigentlich nehmen wir im Normalfall immer nur das wahr, was für uns von Relevanz ist. Würden wir ständig unsere Organe wahrnehmen, würde wir durchdrehen.

          Kommentar


          • Re: Ich sehe meine Augenbrauen/Stirn


            Ja, so ist es...

            Kommentar