• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erneute Blutung halbes Jahr nach PPV

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erneute Blutung halbes Jahr nach PPV

    Hallo Fr. Dr. Liekfeld,
    ein halbes Jahr nach der PPV am linken Augem hat es jetzt erneut eine Blutung gegeben und das Auge ist auch wieder eingetrübt. Kann so etwas passieren oder ist das eher ungewöhnlich? Was sollte man jetzt am besten tun?
    Vielen Dank.


  • Re: Erneute Blutung halbes Jahr nach PPV


    Guten Abend,
    das kann durchaus passieren und hat mit der Grunderkrankung zu tun (weshalb wurde denn die PPV durchgeführt: Diabetes?). Zunächst sollte abgewartet werden, ob sich das Blut resorbiert (unter Sicherstellung, dass die Netzhaut nicht abgehoben ist). Ggf. kann aber ein erneuter Eingriff sinnvoll sein.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar