• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Augenoperation bei ältern Menschen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Augenoperation bei ältern Menschen

    Hallo,

    ich mache mir seit einiger Zeit um meine Tante. Sie ist schon 64 und sieht immer schlechter. Sie will sich die Augen lasern lassen und hat mich nach dem Rat gefragt. Ich bin irgendwie nicht davon überzeugt, weil ich nicht so recht weiß, ob man Augenoperationen auch bei älteren Menschen durchführen kann. Vielleicht ist das Risiko höher als bei den jüngeren. Vielleicht kann mir jemand bei dieser Frage behilflich sein und von eigenen Erfahrungen berichten.

    Beste Grüße


  • Re: Augenoperation bei ältern Menschen


    Natuerlich kann man mit 64(und auch spaeter) noch operieren. Ich bin auch in diesem Alter und habe mich vor 3 Jahren sehr erfolgreich einer Operation des Grauen Stars unterzogen. Aber zunaechst muss mal eine Diagnose gestellt werden, um dann zu sehen, ob eine Operation, eine Laserbehandlung, Medikamente oder vielleicht nur eine neue Brille die Sehleistung wieder verbessern koennen.

    Kommentar


    • Re: Augenoperation bei ältern Menschen


      Guten Abend,
      grundsätzlich stellen Augen-Operationen bei älteren Menschen kein Problem dar. Ob allerdings das Lasern die richtige Methode für Ihre Tante ist, mag ich bezweifeln. Wichtig wäre zunächst einmal festzustellen, was der Grund der Sehverschlechterung ist.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

      Kommentar