• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erblindung durch Sehnervschädigung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erblindung durch Sehnervschädigung

    Sehr geehrte Frau Dr.Liekfeld,

    meine Mutter (67) ist seit kurzem quasi komplett erblindet. Es besteht nur noch auf dem linken Auge ein minimaler Sehrest, der es Ihr ermöglicht hell/dunkel und Umrisse wahrzunehmen. In " " sind Auszüge aus der ärztlichen Bescheinigung aufgeführt.
    Angefangen hatte es mit dem rechten Auge "auf dem rechten Auge ein fortgeschrittenes PEX-Glaukom mit hochgradiger Opticusatrophie und entsprechenden Gesichtsfeldeinengungen ": Diese wurde operiert. Dann "Zur dramatischen Erkrankung beider Augen kam es mit Ausbildung einer anterioren ischämischen Opticusneuropathie zuerst rechts, in der Folge leider auch links mit konsekutiven praktisch vollständigem Sehverlust beider Augen. Ergänzend wurde in der neurologischen Klinik ein umschriebener cerebraler Infarkt festgestellt und behandelt."
    Welche Möglichkeiten haben wir um eine Verbesserung des jetzigen Zustandes zu erreichen ?
    Können Sie uns vielleicht eine Klinik mit entsprechender Spezialisierung nennen ?
    Ich würde gerne einen 2ten Experten kontaktieren um weitere Untersuchungen durchführen zu lassen.
    Die Behandlung fand in der Winterbergklinik im Saarland statt.
    Vielen Dank im Vorraus
    Alex


  • Re: Erblindung durch Sehnervschädigung


    Hallo,
    niemand hier im Forum, der mir weiterhelfen könnte ?

    Gruß
    Alex

    Kommentar


    • Re: Erblindung durch Sehnervschädigung


      In NRW, in der Stadt Essen gibt es eine Augenklinik und eine Neurologische Klinik die eng zusammen arbeiten, ob diese aber dafür Spezialisiert sind weiß ich nicht.

      MfG jean

      Kommentar