• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

rasche Sehvreschlechterung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rasche Sehvreschlechterung

    vielleicht hat ja jemand eine Idee!
    Ich habe bereits einmal ins Forum geschrieben- ich habe nach einem Kontaktlinsenverbot eine neue Brille verschrieben bekommen- diese erhalten und nach kurzer Zeit relativ schlecht damti gesehen- wieder beim Augenarzt wurde festgestellt, dass ich um ca. 1 Dioptrien auf beiden Augen eine verschlechterung gegenüber dem Vormonat habe.
    Somit wurde mir eine neue Brille verschrieben- die ich jetzt auch habe- aber nun ein Monat nach erhalt dieser bemerke ich ,dass ich wiederum nicht gut sehe und es schlechter wird.

    kann es sein dass sich der Astigmatismus so sehr ändert?bzw. ich so rasch schlechter sehe?- komm mir schon richtig seltsam- fast hypochondrisch- vor und möchte deshalb nicht schon wieder zum Arzt oder Optiker gehen....

    Danke


  • Re: rasche Sehvreschlechterung


    Guten Abend,
    es wäre sicher sinnvoll, das mit Ihrem Augenarzt zu besprechen. Eine solch schnelle Veränderung ist eher ungewöhnlich, aber nicht ausgeschlossen. Vielleicht ist es auch sinnvoll, einen sogenannten Keratokonus auszuschließen. Das geht nur mit Spezialuntersuchungen (Hornhaut-Topografie).
    Mit freundliche Grüßen,
    Priv.-Doz. DR. A. Liekfeld.

    Kommentar