• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starke Verschlechterung auf einem Auge

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starke Verschlechterung auf einem Auge

    Ich war Freitag beim Optiker weil ich mit meinem linken Auge fast nichts mehr erkennen kann., mit Brille fast gar nichts, mit Kontaktlinse etwas besser, aber auch nicht wirklich gut. Außerdem ist mir schon zwei mal die linke Kontaktlinse einfach rausgefallen. Der Optiker hat eine Refraktion gemacht und mir geraten dass ich möglichst schnell zum Augenarzt gehe. Er wollte mir noch keine neue Brille und Kontaktlinsen verkaufen, erst wenn ich beim Augenarzt war.
    Rechts ist es geblieben aber links
    Die Brille hat L sph -11,5 cyl -0,5 10°, gemessen hat er jetzt L sph -12,5 cyl -2,25 165°. Ich mach mir richtig Sorgen, weil ich erst in 3 Wochen beim Augenarzt ankommen kann.
    Vielen Dank!
    Saskia.


  • Re: Starke Verschlechterung auf einem Auge


    Hallo, der Optiker hat absolut richtig gehandelt, Ihnen in der aktuellen Situation noch keine neue Korrektur anzupassen und Sie statt dessen zu einem Augenarzt zu schicken. Bei der hohen Kurzsichtigkeit empfiehlt es sich ohnehin, in regelmäßigen Abständen eine augenärztliche Kontrolle des Augenhintergrundes durchzuführen. Da Sie jedoch offensichtlich kein eigentlicher Notfall sind, dauert es natürlich ein wenig, bis Sie einen Termin bekommen. Sie sollten sich zur Angewohnheit machen, Ihre augenärztlichen Untersuchungen regelmäßig bereits im Vorhinein abzusprechen und zu vereinbaren. Bei ganz akuten Verschlechterungen würden Sie jedoch auch ohne Termin in der Regel sofort behandelt werden. Ist dies bei Ihnen tatsächlich der Fall, rufen Sie nochmals in der Praxis an, schildern Ihre Beschwerden und bitten Sie um eine sofortige Kontrolle.

    Kommentar