• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

hohe Blendempfindlichkeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • hohe Blendempfindlichkeit

    Hallo

    seit längerer Zeit beobachte ich, dass meine Augen extrem blendempfindlich sind

    Jede kleinste Lichtquelle macht sich bemerkbar.

    Wenn ich in das Licht schaue, scheint es so als ob es leicht flimmern würde, außerdem fühlen sich meine Augen, als ob sie leicht brennen würden

    Ich empfinde keinen Schmerz gegenüber dem Licht, aber wenn mir die Blendempfindlichkeit bewusst ist, ist es nervend.

    Ob Brille oder Kontaktlinsen, es ist deutlich zu spüren.

    Ich war auch schon beim Augenarzt und der meinte mit meinen Augen sei alles ok nur ein wenig trocken

    Das komische an der Sache ist dass ich vorher nie solche Probleme hatte, es sei denn wenn die Kontaktlinsen aufs Ende zu gingen

    Ich habe mal bewusst für ein paar Minuten z.b in das Halogenlicht geschaut, und tatsächlich verschwand die BLendempfindlichkeit für ein paar Minuten, natürlich sah ich dann einen FLeck vor meinen Augen und die Farben wechselten sich z.B grün hatte einen leichten Gelbschimmer

    Was würden Sie mir mit meinen 26 Jahren empfehlen gegen diese Blendempfindlichkeit was zu unternehmen

    Meine Dioptrinstärke ist 6.00 kurzsichtig


  • Re: hohe Blendempfindlichkeit


    Guten Morgen,
    eine Blendempfindlichkeit kann durchaus mit trockenen Augen zusammenhängen, die oft erst im Laufe des Lebens entstehen. Außerdem kann auch eine zunehmende Kurzsichtigkeit Ursache dafür sein.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: hohe Blendempfindlichkeit


      hmm also neue gläser habe ich erst vor einem jahr neu bekommen

      aber es stimmt meine augen fühlen sich trocken an, aber selbst benetzungstropfen helfen nicht gegen die blendempfindlichkeit

      Kommentar