• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bindehautentzündung Wie lange ansteckend?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bindehautentzündung Wie lange ansteckend?

    Hallo,
    mein Sohn hat mal wieder eine Bindehautentzündung, er hat die Tropfen Refobacin bekommen. Wie oft, lange sollte man diese nehmen ? Ab wann kann er wieder in den Kindergarten. Der Vertretungsarzt hat sich dazu nicht geäußert und mein Mann hat nicht nachgefragt. Gebe ihm 3 mal täglich Tropfen. Von bisherigen Entzündungen her, meine ich nach 24 Std. wenn das Auge nicht mehr näßt bzw. eitert, dann könnt er wieder in Kindi, ist das richtig?
    Danke für die Hilfe
    Gruss Hasenkind71 (Silke)


  • Re: Bindehautentzündung Wie lange ansteckend?


    Guten Morgen,
    ja, in der Regel ist es nicht mehr ansteckend, wenn das Auge nicht mehr "nässt"/ "eitert". Die Augentropfen sollten besser 4mal täglich und das über eine Woche gegeben werden.
    Mit freundlichen Grüßen,
    PRiv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: Bindehautentzündung Wie lange ansteckend?


      Hallo,
      danke für die antwort, ok wir werden also die Tropfen eine Woche lang geben und versuchen auf 4 mal umzustellen, es ist nicht so einfach.
      danke nochmal
      Viele Grüße aus dem Schwabenländle

      Kommentar