• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwarzer Fleck am linken Auge-Sorge?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwarzer Fleck am linken Auge-Sorge?

    Liebes Team,

    ich bin 42 Jahre alt und mir fällt seit ein paar Tagen Zeit ein "schwarzer Fleck" am linken Auge auf, der sich mit meinen Pupillenbewegungen deckt Ich bin kurzsichtig, rechts ca. -2,75 dpt., links ca. -1,25 dpt. So langsam werde ich auch etwas "altersweitsichtig", was ich aber noch gut ausgleichen kann. habe einen Diabetes (durch die Schwangerschaft ausgelöst), er ist gut eingestellt und die Netzhaut immer ok.

    Ich erinnere mich, dass ich schon als Kind (wenn ich die Augen geschlossen habe und die Umgebung hell war / Sonnenlicht) diesen tanzenden Punkt gesehen habe, der meinen Pupillenbewegungen entsprach. Das Phänomen mit den geschlossenen Augen habe ich immer noch...nur dass es mir jetzt v.a. beim Lesen auffällt (ich lese und schreibe viel beruflich). Wenn ich in die Ferne schaue, stört es mich kaum.

    Was tun? Wie dringend muß ich zum AA? Was kann das sein?

    Danke und Liebe Grüße, babs