• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Katarakt OP Nachbehandlung!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Katarakt OP Nachbehandlung!

    Guten Tag,erstmal möchte ich kurz meine vorgeschichte beschreiben.Ich bin 28 Jahre alt,Männlich und habe von Geburt an einen Angebohrenen grauen star auf dem linken Auge.Ich sehe fast nix bzw gar nix auf dem Linken Auge.Ausserdem habe ich zwei unterschiedliche Augenfarben das reche Auge ist blau und das linke Auge braun.bei dem Linken Auge hatte ich durch diesen angebohrenen Grauen Star ein graue bzw fast weiße linse gehabt und habe mich deshalb jetz entschlossen einer Katarakt OP zu unterziehen.Die OP war am 13.01.09.Soweit ist alles gut verlaufen.Die Ärze haben jetz also bei mir das Graue Komplett entfernt und erstmal keine Künstliche Linse ins Auge eingesetzt.Ich Wurde dann am 14.01.09 wieder entlassen.Und war am 15.01.09 bei meiner Augenärztin wo ich seit Jahren bin.Meine Augenärztin sage es sei alles ok und fragte mich was ich jetz an Augentropfen habe.Da sagte ich einemal die Floxa Augentropfen und die Dexa Edo habe ich mitbekommen die aber jetz bald alle sind.Sie meinte ok die Dexa Edo brauch ich nicht mehr.Nur noch die Floxal Augentropfen nehmen bis die flasche alle ist und ich sollte mich in 4 Wochen wieder vorstellen.Nun meine Frage an sie,ich nehme die Floxal 6 mal am Tag,die Dexa Edo gar nicht mehr weil ich ja keine mehr habe.Habe jetz aber irgendwie das gefühl das die heilung nicht so richtig besser wird,das heisst ich habe ein extremes blendempfinden auf dem linken Auge,und ausserdem ist das Auge ziemlich gerötet was Tags über etwas abnimmt aber Abends bis Früh wieder zu nimmt.Kann sich da vieleicht ein Infektion hervorrufen oder ist es schon eine Infektion und sollte ich mich sofort wieder im Krankenhaus vorstellen oder ist das gerötete und diese Blendempfindlichkeit normal nach so einer Katarakt OP???Ich würde mich über eine schneller Antwort freuen,
    Mfg M.Naumann


  • Re: Katarakt OP Nachbehandlung!


    ())) Auf jeden Fall den Operateur aufsuchen, der kann am besten weiterhelfen. Nicht warten!!!
    Gute Besserung wünscht Die Jean

    Kommentar


    • Re: Katarakt OP Nachbehandlung!


      Guten Abend, Herr Naumann,
      vermutlich entsprechen Ihre Beschwerden dem normalen Heilungsverlauf. Vorsichtshalber würde ich aber eine kurzfristige Kontrolle beim Augenarzt empfehlen.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

      Kommentar